Moser Roth Winter Chocolade Mandelgebäck

Moser Roth Winter Chocolade Mandelgebäck

Knusprige Mandelgebäck-Stückchen in feiner Sahnecreme umhüllt von Edel-Vollmilch-Chocolade

Edel-Vollmilchschokolade mit einer Sahnecreme-Füllung (41,4%) und Mandelgebäckstückchen (3,6%)

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

So sieht die Verpackung aus:

MoserRoth_Winter_Chocolade_Mandelgebäck
Moser Roth Winter Chocolade Mandelgebäck – Knusprige Mandelgebäck-Stückchen in feiner Sahnecreme umhüllt von Edel-Vollmilch-Chocolade – Edel-Vollmilchschokolade mit einer Sahnecreme-Füllung (41,4%) und Mandelgebäckstückchen (3,6%)

Die Zutaten: Edel-Vollmilchschokolade (Zucker, Vollmilchpulver, Kakaobutter, Kakaomasse, Buttermilchpulver, Milchzucker, Emulgator Lecithine (Soja), Vanilleextrakt), pflanzliche Fette (Shea, Palm), Zucker, Sahnepulver (7,9%), Magermilchpulver, Milchzucker, Mandeln (0,8%), Weizenmehl, Emulgator Lecithine (Soja), Aromen, Hühnerei-Trockeneiweiß, Milcheiweiß, Backtriebmittel (Natriumhydrogencarbonat, Ammoniumhydrogencarbonat), Salz. Kakao: 32% mindestens im Schokoladenanteil

In der Packung sind 187,5g, aufgeteilt auf 5 Täfelchen. Auf 100g kommen ca. 47,2g Zucker.


Das ist eine weihnachtliche Süßigkeit von Moser Roth, die Täfelchen „Winter Chocolade Mandelgebäck“. Es sind knusprige Mandelgebäck-Stückchen in feiner Sahnecreme umhüllt von Edel-Vollmilch-Schokolade. Es duftet nach Mandelgebäck und manchmal einen Hauch wie Marzipan, also süßliche Mandel. Die Stücke haben eine Hülle aus Vollmilchschokolade und darunter eine Milchcreme mit Gebäckstückchen drin.
Die Stücke haben ein leichtes knuspern und fallen, in der sonst eher weichen Konsistenz gut auf. Auch die Schokolade zergeht leicht im Mund.

Geschmacklich startet es erst leicht schokoladig und geht dann in eine süße Mandelnote über, die Tendenzen von Marzipan aufweist. Es schmeckt dabei wie eine süße Nachtischcreme mit leichter Milchcreme und einen Hauch Schokolade, oder eben wie Gebäck welches bei Kaffee gereicht wird und dem vom Verpackungsbild entspricht.

Fazit:

Leckere Täfelchen mit einem gutem Geschmack, den man auch zu Weihnachten hinzuziehen kann. Es ist ein Hauch Schokolade, dazu eine Creme und der Mandelgeschmack von Gebäck. Das Gebäck kennt man von den Stücken die man ab und an zu Kaffee gereicht bekommt. Schmeckt insgesamt ganz gut.


[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.