Maggi Magic Asia Noodle Cup Curry

Maggi Magic Asia Noodle Cup Curry

Instant Nudel Snack, asiatisch gewürzt

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

So sieht die Verpackung aus:

maggi_magicasia_currynoodlecup
Maggi Magic Asia Noodle Cup Curry – Instant Nudel Snack, asiatisch gewürzt

Die Zutaten: 84,6% frittierte Nudeln [Weizenmehl, Palmfett, Stärke, Salz, Gewürze, Weizengluten, Geschmacksverstärker Mononatriumglutamat, Säureregulator Kaliumcarbonat, Stabilisator Polyphosphate, Antioxidationsmittel (Butylhydroxyanisol, Butylhydroxytoluen)], Salz, Gemüse (Karotten, Zwiebeln, Lauch), Stärke, Curry, Kräuter, Maltodextrin, aufgeschlossenes Sojaprotein, Zucker, Geschmacksverstärker (Mononatriumglutamat, Dinatriumguanylat, Dinatriuminosinat), Hefeextrakt, Sonnenblumenöl, Aroma (mit Weizen), Farbstoff Ammoniak-Zuckerkulör, Säureregulator Citronensäure.

In der Packung sind 65g. Auf 100g kommen ca. 2,4g Zucker und 4,9g Salz.


Nudeln ! Maggi Magic Asia Noodle Cup Curry :) Das ist ein Instant Nudel Snack, asiatisch gewürzt und schnell zubereitet. Zur Zubereitung öffnet man die beiden Tütchen mit den Kräutern und dem Gewürzpulver, gibt dies zu den Nudeln und verrührt alles mit heißem Wasser. Nach ca. 4 Minuten ist es fertig.

Zubereitet duftet es nach Nudeln, bzw. gebratenen Nudeln mit leichtem Curry. Im Duft wirkt es dabei wie eine Kokos- oder dezent sahnige Soße, was ggf. aber auch von den Nudeln selber kommt. Optisch haben sich die Stücke vom Gemüse und die Kräuter passend vermischt, sind aber sehr dezent in der Menge. Warum die Gewürze in separaten Tütchen verpackt sind ist mit dabei nicht ganz klar, da ja eh alles getrocknet ist.

Geschmacklich sind es gebratene Nudeln, mit mildem Curry Geschmack und einer ganz milden Schärfe im Hintergrund, aber wirklich sehr sehr mild. Fast ist die Schärfe nicht merklich wenn man die Nudeln einfach nur als warm vom Wasser empfindet. Allerdings bleibt ein minimales Schärfe-Gefühl auf der Zunge. Auch mit dabei ist ein leichtes Aroma von Gemüse und lässt alles etwas frischer wirken, allerdings auch nur im Verhältnis zur Menge des Gemüses.

Fazit:

Die Nudeln sind schnell zubereite, lecker und in einer guten Portionsgröße. Das Curry und die Gewürze sind sehr mild, was ok ist, nur Curry selber hätte etwas präsenter sein können (am besten ohne Geschmacksverstärker). Die Gewürze sind dezent pikant und passen zu den gebratenen Nudeln. Das Gemüse passt ganz gut dazu ist aber Mengenmäßig so gering, was schade ist. Insgesamt geschmacklich und als Snack gut, kann aber noch verbessert werden :)


[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.