Ritter Sport Kakaoklasse 55%

Ritter Sport Kakaoklasse 55%

„Die milde aus Ghana. Mit Milch“
Dunkle Milchschokolade. Kakao: 55 % mindestens.

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

So sieht die Verpackung aus:

RitterSport_KakaoKlasse_55%
Ritter Sport Kakaoklasse 55% – „Die milde aus Ghana. Mit Milch“ – Dunkle Milchschokolade. Kakao: 55 % mindestens.
RitterSport_KakaoKlasse2
Ritter Sport Kakaoklasse –> 55%, 61% und 74%

Die Zutaten: Kakaomasse, Zucker, Kakaobutter, Vollmilchpulver.

In der Packung sind 100g. Auf 100g kommen ca. 33g Zucker.

RitterSport_KakaoKlasse
Ritter Sport Kakaoklasse –> 55%, 61% und 74%

Eine neue Sorte Ritter Sport: Ritter Sport Kakaoklasse 55% – „Die milde aus Ghana. Mit Milch“. Es ist eine dunkle Milchschokolade mit Kakao: 55 % mindestens.

Mild und doch intensiv im Kakao, so präsentiert sich die Kakaoklasse 55% von Ritter Sport. Mit ihren 55% ist es noch eine Milchschokolade, aber mit weit mehr Kakao als einfache Schokoladen. Im Duft wirkt diese Sorte leicht wie dunkle Schokolade und Milchschokolade ist natürlich auch mit dabei. Es ist nicht so herb wie richtige dunkle Schokolade, aber gut „mild“ und aromatisch.

Im Geschmack gibt es hier eine gute Kakao Note, dabei hell und süßlich. Es ist eine Vollmilchsorte mit sehr gutem Kakaoanteil, was daraus etwas richtig besonderes macht. Durch den hören Kakaoanteil ist es weniger süß und relativ rund im Geschmack. Die Kakaonote ist überwiegend rund und hat nur ganz selten ein paar geschmackliche Ausrutscher, die man kaum mitbekommt. Dazu mischt sich eine leichte Herbe, die im Hintergrund einer feinen Süße liegt und ebenfalls nicht durchgehend zu vernehmen ist.

Fazit:

Nach einem anfänglichen Biss kommt direkt ein gutes Aroma auf. Es wirkt teilweise fast etwas würzig und dazu kommt eine milde aromatische Kakao-Note. Die Sorte zergeht im Mund etwas weniger cremig als die Sorte mit 61% Kakao. Wenn man, bzw. ich es ganz genau nehme,  hat die 55% Sorte einen angenehmeren Geschmack als die 61% Sorte, allerdings ist es eben, auf den Geschmack bezogen*, auch der Übergang von Milchschokolade zu Bitterschokolade. Abschließend eine leckere Milchschokolade, eine dunkle Milchschokolade.

*Nach einem Feedback ergänzt.


[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.