Campo Verde demeter Pfefferminz Cookies mit Schokolade

Campo Verde demeter Pfefferminz Cookies mit Schokolade

Bio Pfefferminzcookies mit Schokolade.
Aus biologisch dynamischer Erzeugung

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

So sieht die Verpackung aus:

campoVerde_demeter_PfefferminzCookies
Campo Verde demeter Pfefferminz Cookies mit Schokolade – Bio Pfefferminzcookies mit Schokolade

Die Zutaten: Dinkelmehl** (50%), Rohrohrzucker**, ungehärtetes Palmfett*, Zartbitterschokolade* (11%) (Kakaomasse*, Rohrohrzucker*, Kakaobutter*, Emulgator: Sojalecithine*), Honig*, Orangenöl*, Minzöl*, Meersalz, Backtriebmittel: Natriumcarbonate, Zimt*, Koriander*, Curcuma*.  * aus kontrolliert biologischem Anbau. ** aus biologisch-dynamischer Erzeugung(70%).

In der Packung sind 150g. Auf 100g kommen ca. 25g Zucker.


Das sind Campo Verde demeter Pfefferminz Cookies mit Schokolade, also Bio-Kekse mit Pfefferminzgeschmack und kleinen Schokoladenstückchen. Die Kekse duften leicht nach Minze, dabei nicht zu stark und leicht abgefälscht. Auch duftet es nach Schokolade, aber noch leichter als die Minze. Optisch sehen die Kekse wie reguläre Rundkekse aus und der Teig wirkt leicht krümelig.

Beim Essen haben die Kekse eine ganz typische Konsistenz und bieten einen leichten Biss mit dezentem knuspern im Mund. Nach und nach bringt sich dann die Schokolade und die Minze ein. Zuerst merkt man eine eher hellen Minze Note, die aber lange braucht um den Teig einzuholen und bleibt dann auch mild auf fast gleichem Level. Es ist also nicht zu intensiv und nur eine feine Note. Meist nach der Minze, kommt die Schokolade hinzu, nachdem man eines der Stücke erwischt hat. Die Schokolade besitzt eine leichte kühle und milde Schokoladennote, was die Kekse auflockert. Wirklich kräftig ist die Schokolade dabei nicht, aber immer mal wieder gibt es einen Moment mit gutem Kakao Aroma.

Fazit:

Insgesamt sind es gute Kekse und die Zutaten sind fein eingebracht. Es ist keine pure Geschmacksexplosion von Aromen im Mund, aber eine sanfte Ergänzung von klassischem Keksteig. Die Minze und die Schokolade wirken nicht gekünstelt und passen sehr gut zum Keks. Insgesamt leckere Kekse.

Es gibt in der Intensität und ggf. auch etwas in der Süße einen leichten Unterschied im direkten Vergleich zu anderen Keksen, was aber nur mein Empfinden ist.


[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.