Die Gute Schokolade

Die Gute Schokolade

Original Schweizer Milchschokolade

“Stück für Stück Gutes tun” – “5 Tafeln = Dein Baum”
“Fairtrade” ; “Plant for the Plant – Trees for Climate Justice” ; “Carbon Neutral Product”

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

So sieht die Verpackung aus:

dieGuteSchokolade
Die Gute Schokolade – Original Schweizer Milchschokolade

Die Zutaten: Zucker 41%, Vollmilchpulver, Kakaobutter, Kakaomasse, gemahlene Haselnüsse, Emulgator (E322 aus Soja), natürliche Aromen, Kakao: 31% mindestens

In der Packung sind 100g. Auf 100g kommen ca. 52g Zucker.


Diese Tafel ist im Duft hell und entspricht einer Milchschokolade. Es ist ein ganz typischer Duft von Schokolade, hier aber noch mit dezenten Eigenheiten. Der Duft ist gut und wirkt nicht zu süß. Ein Kakaoduft ist leicht vorhanden. Die Konsistenz bietet einen ersten kurzen Biss und dann zergeht die Schokoladen recht leicht im Mund.

Der Geschmack ist der einer Milchschokolade, dabei im Aroma leicht und insgesamt mild süß bis etwas süßer, aber nicht zu süß. Im Nachgeschmack legt sich eine helle Kakaonote in den Mundraum und ist dabei sehr angenehm. Die Süße bleibt ebenfalls noch vorhanden, ist aber nicht zu aufdringlich.

Fazit:

Insgesamt eine leckere Milchschokolade, die in den Feinheiten des Aromas evtl. etwas besser als einige andere Milchschokoladen ist, die man so auf dem Markt findet und ist ansonsten eben gleichauf mit den guten Milchschokoladen.


[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.