Schogetten Batida de Coco + Maracuja

Schogetten Batida de Coco + Maracuja

Edel-Vollmilchschokolade mit Rum-Trüffelfüllung (34%) mit Maracujageschmack
– Mit Alkohol – Mangaroca Batida de Coco

Die anderen Sorten: Schogetten Batida de Coco ; + Cacao ; + Ananas ; + Kirsch

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

So sieht die Verpackung aus:

Schogetten_BatidadeCoco_Maracuja
Schogetten Batida de Coco + Maracuja – Edel-Vollmilchschokolade mit Rum-Trüffelfüllung (34%) mit Maracujageschmack – Mit Alkohol – Mangaroca Batida de Coco

Die Zutaten: Zucker, Kakaobutter, Sahnepulver, Kakaomasse, Vollmilchpulver, Rum (3,4%), Kondensmagermilch, Feuchthaltemittel (E420(ii), E1 103), Magermilchpulver, Butterreinfett, Süßmolkenpulver (Milch), Milchzucker, Maracujafruchtpulver (0,5%), Aromen, Emulgator: Lecithine (Soja), Kokosnussextrakt, Vanileextrakt, Säuerungsmittel (E330), Farbstoff (Paprikaextrakt). Mit Alkohol.

In der Packung sind 100g. auf 100g kommen ca. 53g Zucker.


Hier haben wir eine weitere Sorte der Schogetten mit Batida de Coco: Maracuja, eine Edel-Vollmilchschokolade mit Rum-Trüffelfüllung (34%) mit Maracujageschmack.

Es duftet bereits durch die Schokolade und dann auch an der Füllung leicht nach Maracuja und dabei kombiniert mit Noten der Schokolade und etwas Kokosnuss.
Der erste Moment vom Duft war irgendwie etwas durcheinander, aber der zweite Eindruck war ganz gut. Die Kokosnuss habe ich erst im zweiten Versuch mitbekommen.
Im Inneren findet sich eine Füllung in blass orange und die Schokoladenhülle angenehm dünn, bzw. typisch Schogetten.

Beim Essen ist es cremig und auch bei Zimmertemperatur schmeckt die Füllung leicht kühl. Die Schokolade ist leicht und umrahmt die Füllung auch im Geschmack.
Die Füllung ist fruchtig und hat einen leichten Maracuja Geschmack, sowie eine milde Unternote von Kokosnuss. Die Kombination schmeckt richtig lecker. Den Alkohol, bzw. die Trüffelfüllung merkt man erst nach ein paar Stücken hintereinander und ansonsten nicht wirklich.

Fazit:

Angenehm cremig und sehr gut abgestimmter Geschmack. Maracuja ist zwar nicht übermäßig kräftig, aber genau richtig um auch der Kokosnuss noch etwas Freiraum zu lassen. Alkohol, bzw. den typischen Geschmack von Trüffelfüllung merkt man erst nach ein paar Stücken und somit stört es auch nicht. Eine sehr leckere Kombination und auch erfrischend. Eine klare Empfehlung zum probieren!

Die anderen Sorten: Schogetten Batida de Coco ; + Cacao ; + Ananas ; + Kirsch


[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.