Lindt Pralinés

Lindt Pralinés

Die Sorten: Trüffel Marc de Champagne (alkoholhaltig), Marzipan-Gianduja, Caramel-Amande, Gianduja (Spritztüte Gold),  Nougat-Vanille, Orange-Marzipan (alkoholhaltig)

Mehr Beiträge zu Lindt Produkten findet Ihr in der Übersichtsliste auf meiner Webseite oder hier im Blog.

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

So sieht die Verpackung aus:

Lindt_Pralinen
Lindt Pralinés – Die Sorten: Trüffel Marc de Champagne (alkoholhaltig), Marzipan-Gianduja, Caramel-Amande, Gianduja (Spritztüte Gold),  Nougat-Vanille, Orange-Marzipan (alkoholhaltig)

Die Zutaten habe ich nicht abgetippt, da ich am Fernsehen war :)

Auf 130g kommen ca. 52g Zucker.


Die Sorten:

Alle Pralinen sind 2x, bzw. sind Marzipan-Gianduja und oder Nougat-Vanille 4x vorhanden. Genau weiß ich nicht, ob beide 4x dabei waren … wie gesagt, ich hab dabei Fernsehe geschaut und nicht alles so detailliert notiert.

Trüffel Marc de Champagne (alkoholhaltig)
Eine Praline mit heller Glasur mit geschwungenen Linien auf der Oberfläche. Die Unterseite ist mit Schokolade überzogen und verbirgt darunter eine Schokoladenschicht, die dann eine milde Marc de Champagne Creme enthält. Die Füllung hat einen guten, aber nicht zu starken Champagner Geschmack und eine ganz leichte herbe, die aber durch die süße der gesamten Komposition wieder aufgehoben wird.

Marzipan-Gianduja
Im Inneren sieht es aus wie Marzipan. und einem Punkt Schokolade. Es schmeckt mild nach Marzipan und dazu schokoladig. Die Konsistenz ist cremig. Es hat etwas von Marzipan aber doch recht stark von süßlicher Schokolade abgefälscht, was dem ganzen einen ganz eigenen Geschmack gibt.

Caramel-Amande
Geschwungen mit karamellfarbener Fläche in der Mitte. Es duftet aus der Nähe gut nach Schokolade. Beim Essen mischt sich Schokolade mit festerem Karamell und Nussstückchen. Es ist ein kräftiger Geschmack, der von Kakao zu einem Hauch Karamell und dann zu etwas fruchtige, nussigem wechselt. Für eine Praline und generell für Schokolade ein sehr interessanter Geschmack.

Gianduja (Spritztüte Gold)
Eine kompakte Praline in einer goldenen Folie, geformt zu einer Spritztüte oder Spitze. Die Praline besteht aus einer festeren, aber immer noch zart-schmelzenden Schokolade. Der Geschmack ist recht angenehm und hat eine gewisse Masse. Im Geschmack ist es sehr nussig und kompakt – zäh, zergeht aber auch schnell im Mund. Es hat etwas von Nusscreme, wenn auch erst im Nachgeschmack klarer.

Nougat-Vanille
Eine ovale Praline mit einen dekorativen Schokoladenaufsatz. Die Praline duftet bereits außen schon etwas nach Vanille, zumindest aus der Nähe. Im Inneren finden sich zwei Schichten und Nussstückchen. Es schmeckt merklich wie Nougat, aber auch nach Vanille. Punktuell wirkt es auch mal wie Stracciatella. Ob es wohl mit Sorten von Lindt Creola den Vergleichbar ist? Es wirkt zumindest momentan so :)

Orange-Marzipan (alkoholhaltig)
Eine der großen, runden Pralinen mit weißer Glasur an der Oberseite. Oben drauf sind ein paar Schwünge aus Schokolade zu sehen. Die Füllung hat ein sehr angenehmes Orangen Aroma im Marzipan und die typische Marzipan Konsistenz. Die Füllung wirkt recht frisch und nicht zu gekünstelt. Die Orangen Marzipanfüllung gehört mit zu meinen liebsten.

Fazit:

Einige oder auch alle Sorten dieser Packung kennt man vielleicht bereits und auch ansonsten weiß man ungefähr was einen erwartet. Die Pralinen haben alle die gewohnte Lindt Qualität und sind hier abwechslungsreich gemischt. Für mich waren hier Marzipan-Gianduja und Nougat-Vanille neu. Geschmacklich hat man immer eine gewisse Schokoladen-Note und damit Ähnlichkeiten, aber auch Unterschiede durch Marzipan, Nuss oder z.B. Karamel-Noten. Insgesamt eine nette Mischung.

Die Pralinen gibt es ggf. auch in anderen Packungen / Mischungen.


[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.