Leibniz Pick Up! Cocos

Leibniz Pick Up! Cocos

Milchschokoladentafel (33 %) mit Kokoscremefüllung (12 %) im Gebäck-Sandwich
Limited Edition ; von LEIBNIZ

Weitere Sorten probiert: TRIPLE CHOC ; BLUTORANGE ; Mut Probe ; BLACK’N WHITE ; CHOCO ; CHOCO & MILK ; CHOCO & CARAMEL

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

So sieht die Verpackung aus:

Leibniz_PickUp_Cocos
Leibniz Pick Up! Cocos – Milchschokoladentafel (33 %) mit Kokoscremefüllung (12 %) im Gebäck-Sandwich – Limited Edition ; von Bahlsen

Die Zutaten: Weizenmehl, Zucker, Palmöl, Glukosesirup, Kakaobutter, Kakaomasse, Vollmilchpulver, Stabilisator: Glycerin; Kondensmilch, Magermilchpulver, Butterreinfett, Kokosmilchpulver, Salz, Backtriebmittel: Natriumcarbonate, Diphosphate; Emulgatoren: Lecithine (Soja), Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren; Molkenerzeugnis, Aromen (Milch), Maltodextrin, gemahlene Haselnüsse, Stärke (Weizen), Säuerungsmittel: Citronensäure; Hühnereigelbpulver, Milcheiweiß

In der Packung sind 140g, aufgeteilt auf 5x28g. Auf 100g kommen ca. 18,1g Zucker. 

Diese Sorte ist wieder eine Limited Edition der bekannten PickUp Kekse. Bei der Sorte Pick Up! Cocos kommt eine Milchschokoladentafel mit Kokoscremefüllung im Gebäck-Sandwich daher und bringt uns damit einen etwas sommerlicheren Geschmack.

Optisch und in der Konsistenz ist hier alles wie gewohnt und man erkennt das Produkt direkt als PickUp. Die Konsistenz des Keks ist sehr knusprig und die Schokolade im Inneren eher fest, zergeht dann aber schnell. Der Keks ist dahingehend ausgelegt, einen ersten knusprigen Biss zu geben und dann leicht im Mund zu zergehen. Ein sehr gutes Essgefühl.

Der Duft verrät direkt die Kokosnuss, da alles aromatisch aber noch eher leicht nach Kokosnuss duftet. Der Keksduft wird allerdings schon vollständig überlagert. In der Schokolade findet sich eine mehr oder weniger durchsichtige Cremefüllung mit Kokosnussgeschmack.

Beim Essen hat man erst einen leichten Kokos-Geschmack, dann den Geschmack vom Keks und dann nochmal etwas mehr Kokosnuss, abgefälscht und abgerundet durch die Schokolade. Im Nachgeschmack vergeht die Kokosnote recht zügig und es bleibt ein leichter Geschmack von Keks und Schokolade.

Fazit:

PickUp wie man es kennt, nur eben mit Kokosnuss dazu und das funktioniert gut. Wenn man Kokosnuss mag, bekommt man hier eine Keks mit dem gewünschten Geschmack, nicht zu kräftig und einfach passend. Sommerlich leicht ist der Keks zwar nicht, aber der Geschmack passt zum Sommer.

Weitere Sorten probiert: TRIPLE CHOC ; BLUTORANGE ; Mut Probe ; BLACK’N WHITE ; CHOCO ; CHOCO & MILK ; CHOCO & CARAMEL


[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.