Volvic Coffee Erfrischungsgetränk Maracuja & Litschi

Volvic Coffee Erfrischungsgetränk mit Arabica- Maracuja- & Litschigeschmack

„Wenig Zucker & wenig Kalorien“ ; #Bio #Vegan

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

So sieht die Flasche aus:

Volvic_Coffee_Maracuja_Litschi
Volvic Coffee Erfrischungsgetränk mit Arabica- Maracuja- & Litschigeschmack – „Wenig Zucker & wenig Kalorien“ ; #Bio #Vegan

Die Zutaten: Natürliches Mineralwasser Volvic (95,9%), Bio-Rohrzucker, Bio-Kaffeeaufguss (2%), Säuerungsmittel: Citronensäure, natürliches Aroma, natürliches Kaffeearoma mit anderen natürliches Aromen. Bio. Vegan

In der Flasche sind 0,37L. Auf 100ml kommen ca. 2,3g Zucker und ca. 4mg Koffein. Laut Aufschrift auf der Verpackung enthält ein Filterkaffee 80mg Koffein pro 100ml.


Ein leichter aromatischer Duft von Kaffee, also von den feinen Noten eines Kaffees und nicht vom kompletten Kaffee. Parallel kommt eine ganz feine fruchtige Note hinzu, die man an dem Punkt als Zitrus erkennt. Kaffee ist aber dominanter. Der Duft ist insgesamt sehr dezent gehalten, wirkt aber dennoch aromatisch und sehr gut. Ein bisschen erinnert mich der Duft an Süßspeisen, in die man Kaffee gegeben hat, wie z.B. bei Tiramisu, aber hier ohne die herben Note.

Im Geschmack ist es leicht süßlich – säuerlich, wobei mehr säuerlich angehaucht. Kaffee ist weiterhin fein vertreten, aber hier dann mit einer ganz dezenten Herbe und etwas facettenreicher als im Duft. Aromatisch, könnten einen Hauch nussiges mit dabei haben. Die Früchte nimmt man soweit gar nicht wahr, lediglich ist eine leicht fruchtig wirkende Zitrus Note mit dabei, die etwas hinter dem dominanten Kaffee bleibt. Das säuerliche merkt man aber.

Fazit:

Schmeckt wirklich, was mich überrascht hat, sehr gut. Man muss sich nun keine Tasse Kaffee vorstellen, sondern die obersten Aromen und dazu etwas säuerliches wie von Zitrone und ein Hauch fruchtiges. Da es so leicht ist und nicht die Tiefe eines Kaffees aufweist, sondern eher Wasser mit Geschmack, passt auch die Kombination. Lecker.

Meine Empfehlung hat es auf jeden Fall, aber es wird vermutlich auch nicht jedem schmecken.


[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.