Stone IPA

Stone IPA

„The iconic west coast style IPA“ (India Pale Ale) ; „Gebraut in Berlin“

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

So sieht die Dose aus:

Stone_IPA
Stone IPA – „The iconic west coast style IPA“ (India Pale Ale) ; „Gebraut in Berlin“

Die Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe

In der Dose 0,33L. Alk. 6,9% vol.


Dieses Bier duftet interessant und auch etwas ungewohnt. Es ist der Duft von Bier, süßlich und mit einer Note die ich nicht zuordnen kann. Es ist u.a. eine fruchtige Note die mir auch irgendwie bekannt vorkommt, aber ich weiß nicht woher.

Im Geschmack hat es eine gute Herbe, die zu Anfang etwas leichter wirkt, dann aber zulegt. Kurz nach dem Anfang kommt dazu noch eine fruchtigen Note. Die Herbe mischt sich mit der Kohlensäure, was die Herbe gefühlt etwas verstärkt und diese bleibt auch im Nachgeschmack auf der Zunge. Das fruchtig ist etwas im Hintergrund und ich kann es immer noch nicht ganz zuordnen.

Fazit:

Es schmeckt etwas eigen, dezent fruchtig aber mit klarem Fokus auf einer Herbe bis hin zur bitteren Note. Es ist insgesamt ganz ok, aber man muss es mögen.


[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.