Beer of the Gods Uller

Beer of the Gods Uller

Julbock
Gebraut in der Wacken Brauerei GmbH & Co. KG

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

So sieht die Flasche aus:

BeerOfGods_Ullr
Beer of the Gods Uller – Julbock – Gebraut in der Wacken Brauerei GmbH & Co. KG

Die Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe

In der Flasche sind 0,33L. 6,5% Alk. Vol.


Beer of the Gods Uller – Julbock:

Gute Schaumkrone und anfänglich dunklere Farbgebung: hier haben wird die Sorte Uller. Es duftet nach Bier, würzig und nicht zu stark, mit einer leichten Herb im Duft. Es besitzt eine auffälligere Kohlensäure.

Es hat eine mild bis mittlere Herbe im Geschmack und ist dabei wie im Duft – würzig aber etwas milder. Das Bier hat so einen eigene Duft und Geschmack der durchgehend mitschwingt und sich zur eher noch milden Herbe gesellt. Es ist damit zwar noch erfrischend aber hat z.B. nichts fruchtiges und eher einen herzhaften Geschmack. Ggf. ist auch einen Hauch säuerliches mit dabei. Ich kann den Duft und die Geschmacksnote leider nicht gut beschreiben.

Fazit:

Es ist nicht schlecht aber auch nicht so gut, da mir eine schwer zu beschreibenden Noten im Geschmack eher weniger gefällt. Ansonsten ist es mal etwas anderes als man sonst bekommt.


Diese Sorten waren im Set enthalten:

  • Baldur – Nordic Märzen
  • Crafty Loki – Nordic Pale Ale
  • Freya – Frühjahrsbock
  • HYMIR – Giant Stout
  • Sleipnir – Schnelles Helles
  • Surtr – Smoked Porter
  • Uller – Julbock
  • Yggdrasil – Nordic Red Ale
  • Walkürenschluck – Nordic Strong Ale
  • Ebenfalls im Set: 1 Craftbeer Glas mit aufgedrucktem Logo der Wacken Brauerei

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.