Schogetten Pure Ruby Pieces

Schogetten Pure Ruby Pieces

Schokoladenkuvertüre ; Made with Ruby Cocoa Beans

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

So sieht die Verpackung aus:

Schogetten_Ruby_Cacao
Schogetten Pure Ruby Pieces – Schokoladenkuvertüre ; Made with Ruby Cocoa Beans

Die Zutaten: Zucker, Kakaobutter, Vollmilchpulver, Kakaomasse, Emulgator (Lecithine (Soja)), Säuerungsmittel (Citronensäure), natürliches Vanille-Aroma. Kakao: 35 % mindestens

In der Packung sind 33g, aufgeteilt auf 6 Stücke. Auf 100g kommen ca. 52g Zucker.

Hier haben wir eine der neueren Sorten von Schogetten, die Sorte Pure Ruby Pieces. Es ist Schokoladenkuvertüre mit Ruby Kakao Bohnen hergestellt.

Die Stücke haben die typische Form der Schogetten Stücke und eine rosa Farbe. So sieht Ruby Kakao aus, wie wir ja schon an zumindest einem anderen Produkt in meinen Beiträgen sehen konnten. Inzwischen gibt es auch andere Produkte mit Ruby Cacao.

Die Schogetten duftem hell und eher neutral oder vergleichbar mit einer ganz milden weißen Schokolade , wobei es hier ein Hauch süßliches ist. Die Konsistenz ist so wie bei einer regulären Schokolade. Der Geschmack ist zuerst etwas unscheinbar tiefer und kann eine Note wie von Nuss aufweisen. Nach einem kurzen Moment startet dann eine fruchtige Note wie von Beeren. Die fruchtige Note wird von einer säuerlichen Note begleitet, die irgendwie nicht ganz rund aber doch sehr stimmig wirkt. Es schmeckt nicht wie eine weiße Schokolade mit Frucht, sondern etwas anders. Am säuerlichen kann auch eine säuerliche Spitze aufkommen, wird aber zumindest anteilig von der Süße eingeholt.

Fazit:

Fruchtig, dezent nussig im Geschmack und dazu eine interessante Form von säuerlicher Note. Diese Sorte der Schogetten ist mal was anderes und sehr interessant. Der Geschmack ist eher nicht ganz rund, aber dennoch sehr lecker. Am ehesten kann man es wohl mit weißer Schokolade mit Beeren vergleichen, aber anderseits auch nicht. Es ist etwas eigenes, ganz lecker, aber nicht unbedingt zum einfach Naschen gedacht, sondern zum langsamen genießen.


[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.