Koala Kekse Milchkaffee-Creme (Schwarz)

Koala Kekse Milchkaffee-Creme (Schwarz)

von Lotte ; [Den echten Namen der Sorte kann ich leider nicht lesen :D ; Schwarz wegen der Verpackung] ; Kekse in Form von Koalabärchen, gefüllt mit einer Cremefüllung

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

Die Angaben (Zutaten) zum Produkt darf ich freundlicherweise von https://www.krakenkind.de übernehmen, wo ich die Kekse auch erworben habe.

So sieht die Verpackung aus:

Lotte_KoalaKekse
Koala Kekse Milchkaffee-Creme (Schwarz) – von Lotte ; [Den echten Namen der Sorte kann ich leider nicht lesen :D]
Die Zutaten: Pflanzenfett, Zucker, Weizenmehl, Laktose (Milch), Stärke, Kakaobutter, Molkenpulver (Milch), Vollmilchpulver, Vollei, Kakaopulver, Salz, Sahnepulver, Backtriebmittel, Aroma, Farbstoff (Karamell), Emulgator (Soja)

In der Packung sind 48g. Auf 100g kommen ca. 22g Zucker.

Lotte_KoalaKekse2
Koala Kekse Milchkaffee-Creme (Schwarz) – von Lotte ; [Den echten Namen der Sorte kann ich leider nicht lesen :D]
Hier haben wir einen weiteren Japan Import :) Koala Kekse Milchkaffee-Creme (Schwarz) von Lotte, Kekse in Form von Koalabärchen, gefüllt mit einer Cremefüllung. Soweit kann man die also mit den hier bekannten Koala Keksen vergleichen, nur das die Füllung eine andere ist.

Diese Kekse haben eine dunklere Farbe und einen leichten Teig-Duft. Der Teig ist dünn und knusprig, aber für diese dünnen Art wirkt es einen Hauch fester, was aber natürlich nicht sonderlich auffällig ist (sind ja immer noch sehr dünne Kekse).

Die Kekse duften etwas herzhaft mit feiner Süße und einem Hauch von Kaffee-creme Note. Es knuspert gut und hat einen leckeren Keks Geschmack. Im Inneren ist eine helle Milchcreme mit leichtem Kaffeegeschmack, also geschmacklich eine Milchkaffee Creme mit viel Anteil der Milch im Aroma. Dazu kommt aber auch eine leichte Kakao Note, was dann wie Eis-Kaffee wirken kann. Große Teile des Hohlraums im Keks sind aber nicht mit Creme gefüllt, sondern wirklich hohl. Das Verhältnis von Keks und Creme passt aber für den Geschmack sehr gut.

Fazit:

Eine schöne Verpackung, im Inneren kleine Koala-Kekse und dazu einen leckeren Geschmack. Diese Sorte hat eine leckere Milchkaffee Note und eine angenehme Konsistenz. Durch einen leichten Kakao Anteil schmeckt es teils sogar wie Eiskaffee. Sehr lecker :)


Wie gesagt, habe ich die Kekse selbst bezahlt, aber die Angaben (Zutaten) zum Produkt darf ich freundlicherweise von http://www.krakenkind.de übernehmen, wo ich die Kekse auch erworben habe. Wenn Ihr auch was besonderes aus fernen Ländern probieren wollt, könnt Ihr da ja mal vorbeischauen :)


[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.