Lion Wild Peanut Sweet & Salty

Nestle Lion Wild Peanut Sweet & Salty

Gefüllte Waffel, Erdnüsse (19,8%), Keksstückchen (5,6%) und Milchschokolade (14,7%)

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

So sieht die Verpackung aus:

Lion_wild_peanut
Nestle Lion Wild Peanut Sweet & Salty – Gefüllte Waffel, Erdnüsse (19,8%), Keksstückchen (5,6%) und Milchschokolade (14,7%)

Die Zutaten: Glukose-Fruktose-Sirup, geröstete Erdnüsse, Zucker, Weizenmehl, Palmfett, Maisstärke, Vollmilchpulver, Maltodextrin, Kakaobutter, Molkenerzeugnis, Kakaomasse, Salz, Butterreinfett, Weizenstärke, Emulgator (Lecithine, Polyglycerin-Polyricinoleat), Erdnussaroma, Backtriebmittel Natriumcarbonate, Vanillearoma.

In der Packung 180g, aufgeteilt auf 6 einzeln verpackte Riegel mit je 30g. Auf 100g kommen ca. 42,5g Zucker.


Wilde Erdnuss, kombiniert mit Keks, Karamell und Schokolade: Nestle Lion Wild Peanut Sweet & Salty. Gefüllte Waffel, Erdnüsse (19,8%), Keksstückchen (5,6%) und Milchschokolade (14,7%).

An einem nicht ganz bedeckten, also fehlerhaften, Riegel in der Packung kann ich ganz gut den Aufbau erkennen. Weiße Keksstücke, scheinbar teilweise in Herzchenform und Erdnussstücke sind oben aufgestreut. Darunter findet sich eine Ummantelung aus Karamell, leicht flüssig zäh und klebrig. Unter dem Karamell kommt eine Schichtung aus Waffel und dünner Creme (Erdnusscreme).  Die Menge der Zutaten passt insgesamt gut und das Karamell hält alles zusammen. Eine interessante Konsistenz entsteht während wirklich alles Zutaten zusammenbleiben und die verschiedenen Konsistenz im Mund auftreten. Es ist vergleichbar mit den anderen Riegeln der Marke, aber durch die andere Oberfläche doch anders. Es ist knusprig und weich zugleich.

Im Geschmack ist es erst süßlich, dann kommt Erdnuss, gefolgt von einer salzigen Note und gegen Mitte ein süßliches Aroma welches an Rosinen erinnert, aber nur leicht.
Am Ende kommt wieder die Erdnuss hervor, zusammen mit einem Hauch salzigem und hinterlegt mit der süßlichen Rosinen ähnlichen Note.

Fazit:

Anders aber im Kern bekannt. Die Konsistenz ist sehr gut und der Geschmack passt auch. Dank der Oberfläche aus Keksstückchen und Erdnussstücken wirkt es stellenweise wie ein Müsliriegel, was auch durch die Rosinen ähnliche Süße unterstützt wird. Insgesamt echt lecker.


[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.