Schogetten Edel-Alpenvollmilch

Schogetten Edel-Alpenvollmilch

Alpenmilchschokolade

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

So sieht die Verpackung aus:

Schogetten_EdelAlpenvollmilch
Schogetten Edel-Alpenvollmilch – Alpenmilchschokolade

Die Zutaten: Zucker, Kakaobutter, Sahnepulver (13%), Kakaomasse, Vollmilchpulver (5,4%), Butterreinfett, Emulgator: Lecithine (Soja), Vanilleextrakt. Kakao: 30% mindestens.

In der Packung sind 100g. Auf 100g kommen ca. 55g Zucker.


Hier haben wir quasi die Basis-Sorte der Schogetten und lustigerweise gibt es bei mir erst sehr verspätete Beiträge zu regulären Editionen und vorher eine Reihe Sondereditionen.

Diese Vollmilchschokolade hat einen leichten Duft und eine gute Konsistenz mit leichtem Biss. Es schmeckt süßlich mit Aromen die ich teilweise als Vollmilchschokolade und teilweise als Nougat deuten würde. Es ist vom Geschmack her eine gute Schokolade, nicht zu süß und mit relativ vielen Facetten im aufkommenden Geschmack. Nach mehreren Stücken hintereinander wird es dann doch nochmal recht süß im Mund, aber hat dabei auch eine dezent nussige Note an der Schokolade (dezent meint hier aber auch wirklich dezent).

Fazit:

Schogetten sind doch immer für eine Überraschung gut und bieten eine tolle Sortenvielfalt. Auch die klassischen Sorten können sich dabei sehen lassen und so hat die Sorte Alpenvollmilch einen sehr interessant und guten Geschmack. Es ist etwas anders als einige andere Schokoladen und Vollmilch mischt sich hier evtl. mit einem Hauch Nougat Noten. Am besten mal probieren :)


[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.