K-Classic Schoko Rosinen in Zartbitterschokolade

K-Classic Schoko Rosinen in Zartbitterschokolade

Rosinen (44%) in Zartbitterschokolade

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

Jetzt habe ich doch aus Versehen die Verpackung weg getan, bevor ich die Angaben  abgeschrieben hatte. Dann muss ich die jetzt nochmal kaufen … :)

So sieht die Verpackung aus:

K-classic_SchokoRosinen_Zartbitter
K-Classic Schoko Rosinen in Zartbitterschokolade – Rosinen (44%) in Zartbitterschokolade

Die Zutaten: Rosinen (44%), Zucker, Kakaomasse, Kakaobutter, Butterreinfett (enthält Milch), Emulgator: Sojalecithine, Glukosesirup, Vanilleextrakt. Kakao: 50% mindestens in der Zartbitterschokolade.

In der Packung sind 200g. Auf 100g kommen ca. 57g Zucker.


Das sind Rosinen in Schokolade, aber nicht Milch- sondern Zartbitterschokolade.
Optisch sehen die Rosinen vertraut aus, in der Konsistenz sind sie ebenfalls gleich, aber im Geschmack aromatischer und mit den Aromen einer leicht herben Zartbitterschokolade. Die Schokolade hat einen guten Kakao Geschmack, leichte herbe Noten, eine feine Süße die von den Rosinen verstärkt wird und insgesamt passt das richtig gut. Es ist von der Süße her etwas angenehmer als die Milchschokoladen Sorte.

Fazit:

Im Prinzip identisch mit der Variante in Milchschokolade, aber doch einen Hauch weniger Süß. Mir gefällt die Sorte mit Zartbitterschokolade richtig gut. Rosinen in Schokolade sind wirklich lecker!

Als Kind hat diese Rosinen viel öfter geschenkt bekommen und heute sind Rosinen mit Schokolade eine tolle Kindheitserinnerung.


[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.