KitKat Mini Autumn Apple Pie (Winter / Halloween Edition)

KitKat Mini Autumn Apple Pie

Halloween Edition ; Japan Import – Japanischen Kit Kats Winterausgabe 2019 mit Apfelkuchengeschmack. Knusperwaffel mit Apfelgeschmack in kakaohaltiger Fettglasur

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

Die Angaben (Zutaten) zum Produkt stammen von https://www.krakenkind.de, wo ich die Sorte auch erworben habe.

So sieht die Verpackung aus:

KitKat_Mini_Autumn_ApplePie
KitKat Mini Autumn Apple Pie – Halloween Edition ; Japan Import – Japanischen Kit Kats Winterausgabe 2019 mit Apfelkuchengeschmack. Knusperwaffel mit Apfelgeschmack in kakaohaltiger Fettglasur

Die Zutaten: Schokoladenüberzug (Palmöl, Zucker, Laktose, Vollmilchpulver, Kakaobutter), Weizenmehl, Biskuits (Weizenmehl, Zucker, Backfett, Salz), Palmöl, Laktose, Zucker, Apfelpulver, Hefe, Kakaopulver, Vollmilchpulver, Kakaomasse, Kakaobutter, Emulgator, Säuerungsmittel, Backpulver, Farbstoffe (Rübenrot, Gardenie), Aromen, Backpulver, Hefeprodukte.

In der Packung sind 136g, aufgeteilt auf 12 einzeln verpackte Stücke. Auf 100g kommen ca. 29g Zucker.


Kitkat Mini Autumn Apple Pie ist eine Halloween Edition und auch eine Winterausgabe von 2019 mit Apfelkuchengeschmack. Diese Sorte ist wieder eine interessante Kombination und wenn man die Sorte nicht kennt, kann die Farbgebung der Schokolade doch vom eigentlichen Geschmack ablenken. Die Schokolade ist blass lila oder rosa gehalten, obwohl die Sorte ja eigentlich Apple Pie ist.

  • Sagt man probierenden nicht welche Sorte es ist, denken diese ggf. an Blaubeere beim Essen und können den Apfelgeschmack nicht mehr erkennen.

Der Duft dieser Sorte ist leicht herb und dabei dominant. Manchmal, oder wenn die Hülle aus Schokolade schon angebrochen wurden, kommt eine Apfelkuchen Note durch, wobei diese immer noch von der Herbe überlagert wird Der Duft gibt nur an der Füllung Rückschlüsse auf die Sorte.

Beim Essen knuspert es und die Schokolade zergeht leicht im Mund. Der Geschmack ist eher noch mild, aber sehr aromatisch und bringt durch die Füllung klare Apfelaromen, so wie Apfel von der Füllung eines Apple Pie oder eben Apfelkuchen nach amerikanischer Art. (Teils schmecken auch Äpfel, auf deutschen Apfelkuchen so nach dem backen.) Der Geschmack ist dabei etwas konzentriert und kann damit etwas gekünstelt wirken, passt meiner Meinung nach aber gut. Man kennt den Geschmack u.a. von gekauften Apfelkuchen. Selbstgemacht kann es so schmecken, aber Apfelkuchen, Apfelstrudel usw. Aus der eigenen Küche waren nie so klar, gleichmäßig und kräftig im Geschmack.

Fazit:

Mir ist zwar nicht ganz klar, warum Halloween mit Apfelkuchen interpretiert wird, aber mit Halloween kenne ich mich auch nicht aus. Die KitKat Sorte schmeckt auf jeden Fall sehr lecker und wäre auch so ein Kandidat für eine reguläre Sorte. Der Geschmack kombiniert herb und süß, wobei die Füllung dann schon süß wirkt.


[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.