Lindt Golf Balls

Lindt Golf Balls

Lindt Schokoladengolfbälle Milchschokolade mit Nougatfüllung

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

So sieht die Verpackung aus:
Es ist optisch eine schöne Verpackung. Der Karton ist überwiegend in Gold gehalten und die Pralinen in weiß eingewickelt. Die Schokolade hat die typischen Vertiefungen eines Golfballs, die man auch durch die Folie gut sieht, allerdings nicht an den Enden der Folie.

Lindt_Golfball
Lindt Golf Balls – Lindt Schokoladengolfbälle Milchschokolade mit Nougatfüllung

Die Zutaten: Zucker, Kakaobutter, Haselnüsse (11%), Vollmilchpulver, Kakaomasse, Palmfett, Waffelgranulat (Weizenmehl, Palmfett, Emulgator (Sojalecithin), Backtriebmittel (Natriumbicarbonat), Salz), Magermilchpulver, Emulgator (Sojalecithin), Butterreinfett, Aroma.

In der Packung sind 110g, aufgeteilt auf 3 einzeln verpackte Stücke. Auf 100g kommen ca. 48g Zucker.

Lindt_Golfball_instagram
Lindt Golf Balls – Lindt Schokoladengolfbälle Milchschokolade mit Nougatfüllung

Diese Golfbälle aus Schokolade sehen aus wie Golfbälle, nur eben aus Schokolade. Die Kugeln haben ein ordentliches Gewicht, allerdings sind echte Golfbälle schwerer, zumindest habe ich die echten Bälle schwerer in Erinnerung. Ausgepackt sieht die Schokolade noch mehr nach Golfball aus, da die Vertiefungen noch besser zu sehen sind. Hätte man die Schokolade hell weiß bestäubt, wäre die Illusion noch besser.

Im Duft sind die Kugeln nicht schokoladig, sondern recht klar nussig. Es duftet durch die Schokolade hindurch ganz klar nach Haselnuss, dabei heller als bei Nusscreme.

Die Schokoladenhülle ist relativ dünn, aber stabil und zergeht leicht im Mund. Die Konsistenz der Schokolade wird im Mund cremig und bringt eine leichte Kühle, sowie einen guten Geschmack mit. Da man bereits kurz nach der Hülle auf die Füllung trifft, ist es sehr schwierig nur die Schokolade zu probieren. Ein Hauch der Füllung reicht schon, um alles mit Haselnuss zu versehen. Die Schokolade ist eine normale Lindt Milchschokolade und hat auch ein paar helle Note mit dabei, was man aber meist gar nicht wahrnimmt.

Die Füllung ist eine große Portion an Nuss-Nougat-Creme und füllt den gesamten Innenteil. In der Konsistenz ist die Füllung leicht knisternd, ganz direkt im Mund zergehend und hell mild-süßlich leicht. Hier und da scheint ein Hauch fruchtiges mit aufzukommen, als Nebennote zur Nuss und das knuspernde könnten Waffelstückchen sein. Tatsächlich habe ich es korrekt als Waffeln erkannt und in den Zutaten steht Waffelgranulat, wobei “Granulat” etwas zu grob klingt.

Beim Probieren merkt man schnell, dass die Schokoladenhülle recht wichtig für den Geschmack ist. Isst man nur die Füllung, wirkt diese sehr hell und leicht, wodurch die Haselnuss teils untergeht. Kommt die Schokolade der Hülle hinzu, schmeckt es nach leichten, aromatischen Nuss-Nougat und dabei richtig gut.

Fazit:

Interessant das die geringe Menge an Schokolade so viel Füllung im Aroma unterstützen kann. Der Geschmack ist wirklich sehr gut gelungen und es schmeckt nach hellem Nuss-Nougat mit leichten Waffelstückchen. Teils wirkt die Praline etwas gewöhnlich, ist aber andererseits doch geschmacklich und auch in der Konsistenz etwas Besonderes. Insgesamt ganz nett verpackt und sehr lecker, wenn auch etwas hell in den Aromen.

Eine kleine Anmerkung zu diesen Pralinen: Bisher habe ich diese Pralinen nur zum regulären Preis von über 5€ gesehen, für 110g und das selbst in den Lindt Shops. Die Preis-Leistung ist dabei vielleicht ein Punkt, warum es nun im Supermarkt eine ganze Ladung der Bälle jeweils zum halben Preis gab, aber nicht als Aktion, sondern als MHD Ware. Auf den ersten Blick sind diese leckeren Pralinen dadurch doch eher Ladenhüter in den Supermärkten. Etwas preiswerter und mit dunkler Schokolade wären es vielleicht sehr beliebte Süßigkeiten :)


[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.