KitKat Gold

KitKat Gold

Knusperwaffel in weißer und Milchschokolade mit Karamellgeschmack ; „Caramelise your Dream“ – Four crispy wafer fingers covered with caramel flavur white (45%) and milk (21%) chocolates

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

So sieht die Verpackung aus:

KitKat_Gold
KitKat Gold – Knusperwaffel in weißer und Milchschokolade mit Karamellgeschmack ; „Caramelise your Dream“ – Four crispy wafer fingers covered with caramel flavur white (45%) and milk (21%) chocolates

Die Zutaten (Angaben vom Import-Aufkleber): Zucker, Kakaobutter, Weizenmehl, Milchpulver (Vollkorn und Magermilch), pflanzliche Fette (Palme, Sonnenblume), Kakaomasse, Molkepulver (aus Milch), Emulgatoren (Soja- und Sonnenblumenlecithine, Polyglycerolpolyricinoleat), Butterfett (aus Milch), karamellisierter Zucker, Kakaopulver, Glukosesirup, Salz, Triebmittel (Natriumbicarbonat), Aromen.

In der Packung sind 41,5g. Auf 100g kommen ca. 51,6g Zucker.


Ein Boden aus Milchschokolade und darauf die weiße Schokolade mit Karamell-Geschmack. Diese Sorte duftet herb-süßlich nach Karamell. Es ist ein Duft der sich vielleicht auch mit einem Milchkaffee + Karamell vergleichen lässt. Die süße Note ist zuerst im Vordergrund und wird dann von der süßlichen Herbe eingeholt. Es wirkt sehr aromatisch und nicht direkt bekannt, wenn man an die meisten anderen Produkte auf dem Markt denkt. Die Sorte KitKat erinnert mich gerade an eine andere, aber ich bin mir nicht sicher ob es die Sorte „a Taste of Caramel Cappuccino“ war, nur hier etwas milder und wahrscheinlich doch ganz anders.

Beim Essen ist es das typische knuspern der Waffel im Inneren, aber nicht sonderlich lange anhaltend, bzw. ist es durchgehend aber wirkt hier gerade etwas dezenter knuspernd. Dann kommt die cremige Schokolade, die die Waffel einrahmt.  Ein ganz dezentes knuspern bleibt dabei. Im Geschmack ist es ein recht süßer Geschmack von hellem Milch-Karamell. Die herbe Note vom Duft ist jetzt fast gar nicht mehr zu vernehmen und nur ab und an kommt eine ganz feine Herbe durch.

Fazit:

Etwas herb im Duft und etwas süß im Geschmack, aber wirkt doch passend und lecker. Es ist ein süßer Karamellgeschmack, aber mit einer leichten Herbe.

Die Verpackung gefällt mir, aber für KitKat Gold hätte ich mir doch etwas anderes vorgestellt, z.B. irgendwas außergewöhnliches.


[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.