Kinder CereAlé Biscotti ai 7 cereali nocciola

Kinder CereAlé Biscotti ai 7 cereali nocciola

Keks mit 7 Cerealien und Haselnüssen ; “Fonte di fibre”

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

So sieht die Verpackung aus:
Auf der Verpackung wird vorgeschlagen eine Tasse Milchkaffee, einen Apfel und eine Portion Kinder CereAlé Biscotti ai 7 cereali nocciola zu kombinieren.

kinder_Cerealé_nocciola
Kinder CereAlé Biscotti ai 7 cereali nocciola – Keks mit 7 Cerealien und Haselnüssen ; “Fonte di fibre”

Die Zutaten (Angaben vom Import-Aufkleber): Mehl 29,8% [Dinkel Vollkorn 9,9%, Weichweizen 9,2%, Vollkornweizen 7,1%, Vollkornhartweizen 1,6%, Roggen 1%, Haferflocken 1%, Reis 1%, Mais 1%, Buchweizen 1%], Rohrzucker, Palmöl, Haselnüsse 9,5%, Kornflakes 8% [Reismehl, Zucker, Gerstenmalzextrakt, Salz], Weizenstärke, Butterreinfett, Magermilchpulver 4%, Reisflocken 3,5% [Reismehl, Zucker], Backtriebmittel (Ammoniumhydrogencarbonat, Natriumhydrogencarbonat), Gerstenmalzextrakt [Gerste, Mais], Vanille; Salz, Emulgator: Lecithin (Soja). Ohne GVO-Inhaltstoffe.

In der Packung sind 204g, aufgeteilt auf 6x34g einzeln verpackte Portionen (Monoporzioni). Auf 100g kommen ca. 23g Zucker.


“Kinder CereAlé Biscotti ai 7 cereali nocciola”: Keks mit 7 Cerealien und Haselnüssen. In den einzelnen Packungen finden sich jeweils zwei Gebäckstücke die süßlich nach Getreide und Nuss duften. Es ist ein nicht ganz alltäglicher Duft, da die Kombination der Zutaten und die Süße mit der leichten Nuss-Note doch ganz ungewohnt wirken. Das Gebäck ist knusprig, leicht im Mund zerfallend und angenehm gesüßt. In der Mitte eines Stückes gibt es eine flache Stelle zum Durchbrechen, wodurch sich quasi zwei Riegel pro Stück ergeben.

Neben einem Getreidegeschmack kommt recht direkt eine feine Note von Haselnuss auf, die zusammen mit der Süße einen leckeren Geschmack ergibt. Der Geschmack ist wie gesagt aber nicht so einfach, da hier auch Reis, Mais, Hafer und Buchweizen mit beitragen. Es ist ein hell süßlicher Getreidegeschmack mit einer hellen süßen Nuss-Note.

Die Kekse wirken locker, können aber gegen Ende eines Kekses auch etwas trocken wirken.

Fazit:

Wie so häufig habe ich mir die Produktbeschreibung vor dem probieren nicht durchgelesen und dachte bei der Marke “Kinder” an süße Schokolade und hier entsprechend mit Getreide und Nuss ummantelt, was auch eine tolle Idee wäre, aber dann ist es doch was ganz anderes.

Es sind einfache Getreidekekse, aber mit einer interessanten Mischung und somit mit einem nicht alltäglichen Geschmack. Es ist damit ein leckerer Keks, mild nussig und gleichmäßig süß. Das Gebäck eignet sich gut als Begleitung zum Kaffee, da es bei dieser Sorte auch schon mal ein klein wenig trocken wirken kann.


[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.