Nicol Gärtner … my Bio Dessert Creme Schoko

Nicol Gärtner … my Bio Dessert Creme Schoko

Dessertcreme Schoko-Pulver ; Bio, Vegan, Glutenfrei

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

So sieht die Verpackung aus:

NicolGärtner_myBioDessertCreme_Schoko
Nicol Gärtner … my Bio Dessert Creme Schoko – Dessertcreme Schoko-Pulver ; Bio, Vegan, Glutenfrei

Die Zutaten: Rohrohrzucker*, Maisstärke*, Kakao*, Verdickungsmittel Johannisbrotkernmehl*, 5% Zartbitterschokolade** (Kakaomasse*, Rohrohrzucker*, Kakaobutter*), Himalayasalz***, Verdickungsmittel (Guarkernmehl*, Xanthan). * aus kontrolliert biologischem Anbau. ***Aus der Salt Range in Pakistan. **Kakao: 70% mind.

In der Packung sind 68g. Auf 100g kommen ca. 65g Zucker. DE-ÖKO-006

Die Zubereitung: Es werden 250ml eiskalter Sojadrink oder eiskalte Milch (3,5% Fett) benötigt. Man soll die Flüssigkeit im Rührbecher für 30 Minuten in den Tiefkühlschrank stellen. Dann das Pulver hinzugeben und 5 Minuten mit Rührgerät verrühren. Sollte man es nicht direkt servieren, kann man es für ca. 30 Minuten kaltstellen oder bei längerer Standzeit soll man die Creme erneut aufschlagen. Ergibt ca. 3-4 Portionen als vegane Variante und 2-3 mit Milch.

Die Zubereitung habe ich nur mit Milch aus dem Kühlschrank gemacht und nichts in den Tiefkühler gestellt. Online konnte ich die Beschreibung auch nicht finden, nur auf der Verpackung.


Nicol Gärtner … my Bio Dessert Creme Schoko ist eine Dessertcreme mit Schoko-Pulver und Bio, vegan sowie glutenfrei. Wenn man die Zubereitung mit Sojadrink vornimmt, dann bleibt es auch vegan, ansonsten kann man auch Milch nutzen, allerdings natürlich die 3,5% Fett Variante (da man sonst auch Wasser nutzen könnte).

Fertig angerührt duftet es ganz dezent, hat allerdings eine eher mild herzhaft anmutende Note, mit leichter Getreide-Note. Es ist cremig und hat eine leichte Konsistenz. Die Creme ist dabei auch eher luftig und locker, was ein wenig wie ein Schaum anmutet, aber noch nicht wie eine Mousse. Was mir besonders auffällt, ist die feine Textur die mich (fast) an Grießbrei erinnert. In der Mischung sind ein paar kleine Schoko-Stückchen die aber nicht so auffällig sind.
Es gibt eine ganz leichte aber sehr angenehme Süße, einen Hauch herzhaftes Getreide, aber klar von der Süße überdeckt und einen ganz milde Note von hellem Kakao.
Insgesamt erinnert es mich wirklich an einen milden lockereren Grießbrei mit ein klein wenig Kakao.

Fazit:

Zuerst war ich skeptisch, auch beim ersten Probieren, aber dann war es wirklich lecker. Wie ein lockerer Pudding, ganz leicht herzhaft angehaucht, etwas süß und für mich mit Ähnlichkeiten zu einem verdünnten Grießbrei. Es ist milder als andere fertig Rührpudding-Produkte und vielleicht auch einen Hauch leichter. Insgesamt lecker.


[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.