Corona Extra

Corona Extra

La Cerveza Mas Fina ; Bier – Gebraut in Belgien unter Lizenz von Cerveceria Modelo (Mexico)

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

So sieht die Dose aus:

Corona_Extra
Corona Extra – La Cerveza Mas Fina ; Bier – Gebraut in Belgien unter Lizenz von Cerveceria Modelo (Mexico)

Die Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Mais, Hopfen.

In der Dose sind 0,33ml. Auf 100ml kommen ca. 0,2g Zucker. Alk. 4,5% vol.


Namentlich gerade im Vor- und Nachteil, aber immerhin gibt es dieses Bier nun auch hier in den Märkten: Corona Extra. 

Das Bier hat einen ganz regulären oder auch klassischen Bier-Duft, aromatisch, leicht und nicht zu kräftig. Das Bier bildet eine gute Schaumkrone und hat eine feine Kohlensäure. Gekühlt ist es leicht und erfrischend. Der Geschmack ist mild gehalten, hat eine leichte Süße und eine leichte Herbe. Die Herbe ist eher durchgehend dezent vorhanden oder man merkt sie ca. ab der Mitte und am Ende. Es kann dezent fruchtig wirken.

Fazit:

Insgesamt ein klassischer und leichter Biergeschmack, ab und an mit einem fruchtigen Hauch. Ich bin kein Biertrinker und kenne mich mit Bier nicht aus, aber so als leichtes Bier wirkt es soweit gut.


[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.