WELEDA Men Aktiv Duschgel

WELEDA Men Aktiv Duschgel

„Erfrischt und regt an“ – Made in Switzerland

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

So sieht die Verpackung aus:

Weleda_men_Aktiv_Duschgel
WELEDA Men Aktiv Duschgel – „Erfrischt und regt an“ – Made in Switzerland

Inhaltsstoffe / Bestandteile (Volldeklaration): Wasser, waschaktive Aminosäure, Zuckertensid, Glyzerin, Xanthan, Mischung natürlicher ätherischer Öle, Milchsäure, Zitronensäure, Vitamin E, Lecithin, Fettsäureglyzerid, hydrierte Fettsäureglyzeride, Vitamin C Palmitat. [Die englischen Angaben auf der Verpackung sind etwas detaillierter, was mich doch verwundert.]

In der Packung sind 200ml.


Das Duschgel hat einen angenehmen Duft, der mich momentan an Minze erinnert. Minze, mit einer typischen dezenten Duschgel Note, einem dezenten Hauch von typischen Männer Duschgel. Sicherlich kann man den Duft auch mit Zahnhygiene Produkten vergleichen, wobei man beim Duschgel doch ein paar Nuancen abweichend hat. Es ist eine Mischung aus ätherischen Ölen (vielleicht Kräuter) und wirkt im Duft erfrischend.

Optisch ist es durchsichtiges eher flüssiges Gel und Duftet außerhalb der Packung doch mehr nach ätherischen Ölen anstatt nach Minze. Jetzt assoziere ich den Duft mehr mit Kosmetik und Creme und es passt schon besser.

Mit Wasser und etwas verreiben wird aus dem Duschgel ein ganz leichter Schaum, dünn und nur leicht schäumend. Gefühlt wirk die Haut einen Hauch gekühlt und der Duft wirkt erfrischend und angenehm mit einem Hauch Zitrus und Kräutern?, eben ätherischen Ölen. Der Duft dürfte einem von ein paar Sorten einfacher Seife am Stück bekannt vorkommen. Der Duft ist nicht aufdringlich, nur aus der Nähe wahrnehmbar (zumindest für mich) und sehr angenehm. Auf der Haut hält sich der Duft eine Weile.

Unter den Ölen ist auch Bio-Rosmarin, was man erkennen kann und Vetiver, für die balsamische und holzige Note, was man ggf. auch von Parfum her kennt.

Fazit:

Leichter Duft von ätherischen Ölen und nicht aufdringlich. Es Schäumt ganz leicht und hat am Ende so einen doch eher bekannten Seifen Duft, wenn Seifen ähnliche Öle nutzen. Mir gefällt der Duft sehr gut, da es doch eher noch für Männer gedacht wirkt, aber nicht diese 0815 Männer Duftnoten beinhaltet. Wer ein paar Kräuter / Zitrus / ätherische Öle mag, findet hier vielleicht ein nettes Duschgel.

Warum es jetzt nun „Aktiv“ heißt, weiß ich nicht. Man soll damit Aktiv und erfrischt durch in den Tag starten, aber vielleicht geht es auch ums Aktiv damit waschen? Passiv-Duschgel wäre die Alternative :P

Tipp: Zumindest ähnliche Duftnoten findet man auch bei manchen Block-Seifen, wenn man z.B. kein Duschgel mag oder etwas preiswerteres sucht. Stöbert einfach mal im Supermarkt durch die festen Seifen, oder auch auf Märkten, wenn dort jemand Seifen verkauft.


[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.