Royal Thins Typ Himbeere

[Halloren] Royal Thins Typ Himbeere

Fruit flavour chocolate thins ; Gefüllte Fruchttäfelchen Himbeere
Zartbitterschokolade gefüllt mit 48% Creme mit Himbeergeschmack

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

So sieht die Verpackung aus:

RoyalThins_Typ_Himbeere
[Halloren] Royal Thins Typ Himbeere – Fruit flavour chocolate thins ; Gefüllte Fruchttäfelchen Himbeere Zartbitterschokolade gefüllt mit 48% Creme mit Himbeergeschmack
Die Zutaten: Zucker, Kakaomasse, Glukosesirup, Kakaobutter, Wasser, natürliches Aroma, Invertzuckersirup, färbendes Lebensmittel: Holundersaftkonzentrat; Emulgator: Lecithine (Sonnenblume); Feuchthaltemittel: Invertase; Säuerungsmittel: Citronensäure; Geliermittel: Agar-Agar; Salz.

In der Packung sind 200g. Auf 100g kommen ca. 63g Zucker.


Eine gefüllte Schokolade von Halloren. Der erste Eindruck wirkt direkt sehr vertraut. Der Duft der Himbeere kommt mit von mindestens einem Soft-Keks Produkt der Sorte Himbeere bekannt vor. Hier in der Packung haben wir Plättchen aus Schokolade, gefüllt mit einer hellen Creme (vermutlich Fondant) mit Himbeergeschmack. Die Optik, die Form und die Konsistenz kennt man von vergleichbaren Plättchen auf dem Markt und den Duft, sowie die Haupt-Aromen des Geschmack von mindestens einem Keks Produkt. Insgesamt ist die Kombination also aus bekannten Elementen zusammengesetzt.

Die Plättchen sehen gleichmäßig geformt aus und wirken stabil. Die Schokoladen hat einen leichten aber guten Biss und die Creme im Inneren zergeht ganz leicht im Mund. Optisch ist die Creme ganz leicht Lila. Die Creme gibt einen aromatischen Geschmack von Himbeere ab, ist dabei noch nicht zu intensiv und wird von der Schokolade abgerundet. Die Schokolade ist eine dunkle Schokolade, die feinherb wirkt und keine direkte Herbe aufweist. Hinter der Himbeere gibt die Creme eine leichte Kühle ab, zumindest wenn die Stücke gekühlt wurden.

Das Aroma von Himbeere ist etwas konzentrierter, aber bereits aus einigen Süßigkeiten & Getränken bekannt und wirkt sehr passend.

Fazit:

So lecker und auch vertraut. Die Kombination ist stimmig und wer Himbeere gerne mag, der findet hier eine leckere kleine Süßigkeit. Die Himbeere ist etwas konzentrierter, aber nicht zu kräftig und nach ein paar Stücke hintereinander wird es etwas süß, bleibt aber dank der Schokolade auf einem guten Level. Insgesamt ein Empfehlung. Sehr lecker!

Tipp: Gekühlt wirkt der Geschmack am besten.


[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.