SNYDER’S Pretzel Crisps Honey Mustard & Onion

SNYDER’S Pretzel Crisps Honey Mustard & Onion

Synder’s of Hanover. Thin, crunchy Pretzels – Deli Style ; Baked. Honig-Senf & Zwiebel Brezeln

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

So sieht die Verpackung aus:

Snyders_PretzelCrisps_honeyMustardOnion
SNYDER’S Pretzel Crisps Honey Mustard & Onion – Synder’s of Hanover. Thin, crunchy Pretzels – Deli Style ; Baked. Honig-Senf & Zwiebel Brezeln

Die Zutaten: angereichertes Weizenmehl (Mehl, Niacin, reduziertes Eisen, Thiamin Mononitrat, Riboflavin, Folsäure), Sojabohnen Öl, Rohrzucker, Salz, Tapioka Sirup, Zucker, Zwiebelpulver (0,91%), Maltodextrin, Glukose, Molke (Milch), Gerstenmalzextrakt, Essigpulver (Maltodextrin, modifizierte Speisestärke, Essig), Honigpulver (0,35%), Hydrolisiertes Sojaprotein, Senf (0,26%), Weizenstärke, Gewürze, Farbstoff: E100, Säureregulator: E330, Meerrettichpulver, Aromen, Backtriebmittel: E500

In der Packung sind 85g. Auf 100g kommen ca. 8g Zucker.


SNYDER’S Pretzel Crisps Honey Mustard & Onion, dünnes gebackenes Gebäck mit Honig-Senf & Zwiebel Geschmack, in Anlehnung an Brezeln.

Die Stücke haben einen eher neutraler Duft (ggf. im Hintergrund tiefer und ein ganz leicht hell säuerlicher Duft mit ganz leichten Noten von Zwiebel). Der Duft hat ganz dezente Noten von Senf mit dabei und insgesamt ist es deutlich milder als erwartet.

Es sind ganz dünne Stücke in der Form von Brezeln. Die Stücke knuspern gut, zerfallen ggf. leicht, haben aber auch einen leichten Biss wie bei Laugen-Knabbergebäck üblich.

Der Geschmack hat ab und zu eine Laugen-Note und erinnert dann an Brezeln, allerdings nicht durchgehend. Ansonsten ist es ein ganz hell säuerlicher Geschmack mit Noten von Senf, einer leichten Süße und einer hellen Zwiebel. Eine leicht salzige Note ist mit dabei.

Fazit:

Honig Senf mit Zwiebel und dann noch laugen passt sehr gut und ist sehr lecker. Es ist nicht sonderlich Salzig, hat aber eine passende Menge Salz, bzw. merkt man es erst nach ein paar Stücken richtig. Der Geschmack ist etwas ungewohnt und Brezeln als Knabbergebäck kennt man hier meist eher in Form von geformten Salzstangen, aber auch so ist es ganz lecker.


[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.