Sakusaku Panda – Gold

Sakusaku Panda – Gold

Schokolade und Keks mit Pandagesichtern

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

Bestellt, natürlich auf eigene Kosten, über www.nipponshop.net direkt aus Japan.

So sieht die Verpackung aus:

Sakusaku_Panda_Gold
Sakusaku Panda – Gold – Schokolade und Keks mit Pandagesichtern

Die Zutaten sind mir leider nicht bekannt. Da die Snacks direkt aus Japan bestellt sind, kommen diese ohne Importaufkleber. In der Packung sind 47g.

Sakusaku_Panda_Gold2
Sakusaku Panda – Gold – Schokolade und Keks mit Pandagesichtern [Die Schokolade ist beim Transport leider geschmolzen]
Hier haben wir Kekse mit Schokolade und dabei beide Seiten in Form eines Panda Kopfes / Gesichts. Auf der einen Seite ist es ein knuspriger Keks und auf der Rückseite sind die Panda Gesichter aus Milchschokolade und dunkler Schokolade. Die Gesichter erkennt man gut, allerdings war bei meiner Packung leider alles geschmolzen und quasi ein großer Panda ;) Passiert.

Die Kekse bestehen jeweils halb aus Keks und halb aus Schokolade, da die Schokoladenseite tatsächlich ähnlich dick ist, im Verhältnis zum Teig. Entsprechend ist der Geschmack auch schokoladig, aber leicht und hell. Direkt aus dem Kühlschrank wirkt es leicht kühl … wäre hätte das gedacht. Der Keks ist leicht im Geschmack und mild gesüßt, was sich dann aber durch die Schokolade wieder ausgleicht. Man könnte es vielleicht in Richtung mildem Butterkeks einordnen. Die Schokolade ist nicht so intensiv und hat für mich einen Geschmack, den ich mit Milchkakao zum Trinken vergleichen würde.

Fazit:

Die Kombination aus leichten Keks und süßer Schokolade ist lecker, hat ganz gute Aromen, auch etwas eigenes im Aroma der Schokolade und ist damit sogar eine kleine Überraschung. Einfach aber lecker.


[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.