KitKat Premium Citrus Mint

KitKat Premium Citrus Mint

KitKat in einer saisonalen Premium Edition ; Weiße Minzschokolade mit Zitronenaroma und Fiantine über mit Minzcreme geteilten knusprigen Waffeln Direkt aus Japan

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

Bestellt, natürlich auf eigene Kosten, über www.nipponshop.net direkt aus Japan.

So sieht die Verpackung aus:

KiKat_Premium_Citrus_mint
KitKat Premium Citrus Mint – KitKat in einer saisonalen Premium Edition ; Weiße Minzschokolade mit Zitronenaroma und Fiantine über mit Minzcreme geteilten knusprigen Waffeln ; Direkt aus Japan

Die Zutaten sind mir leider nicht bekannt. Da die Snacks direkt aus Japan bestellt sind, kommen diese ohne Importaufkleber. In der Packung sind 12 einzeln verpackte Stücke.


KitKat mit weißer Schokolade und einer Mischung aus Zitrone und Minze. Optisch ist es weiße Schokolade in der man viele dunkle Punkte sieht, was interessant wirt. Im Duft merkt man mal zuerst eine auffällige aber auch milde Note von Pfefferminz. Direkt danach baut sich eine Zitrus-Note auf. Es kann natürlich auch andersherum sein. Im Verlauf nimmt man die Zitrus-Note deutlicher wahr und diese steht auch eher im Vordergrund.

Was heißt eigentlich „Fiantine“? Auf der Shop-Seite wo ich die Sorte bestellt hab, ist eine Kombination aus Fiantine und Waffel angegeben. Fiantine ist ein fein gebackener Crêpeteig, allerdings merke ich in der Konsistenz nicht direkt einen Unterschied zu regulären KitKat Sorten.

Es ist die übliche Waffelschichtung, umhüllt von weißer Schokolade. Es knuspert leicht und die Schokolade ist leicht zergehend. Im Geschmack ist es dezent säuerlich, kann dabei auch mal etwas kräftiger wirken, man erkennt die Zitrone und parallel kommt eine Minze Note hinzu. Es wirkt kühl und erfrischend, kam allerdings gerade auch aus dem Kühlschrank, da hier 27°C sind :). Beide Aromen sind auf einem guten Level und es wirkt harmonisch. Das säuerliche ist nicht zu stark. Die weiße Schokolade merkt man selbst nicht. Anders als bei manch anderen Sorten, habe ich hier am Ende noch das gefühlt, dass man die Waffel im Nachgeschmack etwas deutlicher schmeckt.

Fazit:

Erfrischend und lecker. Die Kombination aus Zitrone, mit dezenter aber merklich säuerlicher Note und dazu die Pfefferminze, ebenfalls nicht zu kräftig, passt sehr gut. Es schmeckt sehr lecker.


[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.