Volvic Wassermelonen Geschmack Zero ; Erfrischungsgetränk aus natürlichem Mineralwasser mit Wassermelonen-Geschmack und Süßungsmitteln ; "Vollster Geschmack ohne Zucker"

Volvic Wassermelonen Geschmack

Volvic Wassermelonen Geschmack Zero

Erfrischungsgetränk aus natürlichem Mineralwasser mit Wassermelonen-Geschmack und Süßungsmitteln ; „Vollster Geschmack ohne Zucker“

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

So sieht die Flasche aus:

Volvic Wassermelonen Geschmack Zero ;   Erfrischungsgetränk aus natürlichem Mineralwasser mit Wassermelonen-Geschmack und Süßungsmitteln ; "Vollster Geschmack ohne Zucker"
Volvic Wassermelonen Geschmack Zero ;
Erfrischungsgetränk aus natürlichem Mineralwasser mit Wassermelonen-Geschmack und Süßungsmitteln ; „Vollster Geschmack ohne Zucker“

Die Zutaten: natürliches Mineralwasser Volvic (99,8%), Säuerungsmittel: Citronensäure, natürliches Aroma,
Süßungsmittel (Acesulfam-K, Sucralose)

In der Flasche sind 1,5L. Auf 100ml kommen 0g Zucker. 100% natürliches Aroma ohne Kalorien.


Hier haben wir Wasser mit Geschmack von Wassermelone.
Bei Zimmertemperatur duftet es süßlich mit leicht fruchtiger Note, aber etwas intensiver und eher wie eine Bonbon Aroma.
Außerhalb der Flasche, z.B. in einem Glas wirkt der Duft angenehmer, aber weiterhin etwas intensiver. Von der Konsistenz ist es ganz leicht und angenehm zu trinken. Im Geschmack merkt man das fruchtige und Wassermelone ist zu erkennen. Es gibt Anlehnungen an die typischen Elemente des Geschmacks, mit einem Hauch von grünen Stellen der Melone und dem saftigen Aroma der roten Stellen. So richtig wie frische Wassermelone, die man z.B. ins Wasser gegeben hat, schmeckt es nicht, aber wie eine leicht konzentrierte Form, oder eben wie ein Bonbon.

Gekühlt schmeckt es soweit ziemlich gleich, nur ggf. etwas runder.

Fazit:

Ganz lecker. Es ist ein leicht dünner aber süßer und Bonbon ähnlicher Geschmack im leichten Mineralwasser ohne Kohlensäure. Mit Kohlensäure wäre es eine leichte Limonade. Mir persönlich ist der Geschmack etwas zu süß und konzentriert, obwohl es schon dünn gehalten wurde. So zum erfrischenden Trinken passt es, aber mir schmeckt es besser wenn man es nochmal verdünnt.

Tipp: 1 zu 1 mit Wasser verdünnen, für einen viel leichteren Geschmack.


[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.