Schogetten Perfect Match Zimt & Creme ; Edel-Vollmilchschokolade mit Zimt-Zubereitung (15%) und Milchcremefüllung (29%) mit Keksstücken (1,8%) ; Limited Edition

Schogetten Perfect Match Zimt & Creme

Schogetten Perfect Match Zimt & Creme

Edel-Vollmilchschokolade mit Zimt-Zubereitung (15%) und Milchcremefüllung (29%) mit Keksstücken (1,8%) ; Limited Edition

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

So sieht die Verpackung aus:

Schogetten Perfect Match Zimt & Creme ;  Edel-Vollmilchschokolade mit Zimt-Zubereitung (15%) und Milchcremefüllung (29%) mit Keksstücken (1,8%) ; Limited Edition
Schogetten Perfect Match Zimt & Creme ;
Edel-Vollmilchschokolade mit Zimt-Zubereitung (15%) und Milchcremefüllung (29%) mit Keksstücken (1,8%) ; Limited Edition

Die Zutaten: Zucker, Kakaobutter, pflanzliche Fette (Palm, Kokos), Sahnepulver, Glukosesirup, Vollmilchpulver, Kakaomasse, Süssmolkenpulver, Glukose-Fruktose-Sirup, Weizenmehl, Butter, Emulgator (Lecithine (Soja)), Zimt (0,2%), Weizenstärke, Vanilleextrakt, Geliermittel (E440), magerer Kakao, Salz, Backtriebmittel (E500, E503)

In der Packung sind 100g. Auf 100g kommen ca. 54g Zucker.


Schogetten in einer neuen Sorte. Optisch ist es wie gewohnt, aber die Füllung ist neu. Es sind die kleinen Stücke aus Schokolade, gefüllt und mit einer cremig süßen Milchcreme- und Zimtfüllung.

Die Schokoladenhülle besteht aus milder Milchschokolade und im Inneren trifft man auf eine weiche Creme und drauf liegend eine Schicht aus zähflüssiger Zimt-Zubereitung, was dann wie Karamell aussieht, nur einen anderen Geschmack hat. In der Creme sind leicht knuspernde Keksstückchen enthalten. Die Füllung wirkt zusammen sehr weich und wird von der Schokolade nochmal abgerundet.

Im Geschmack ist es zuerst etwas mild, hat eine gute Süße, die evtl. einen Hauch zu viel ist und geht dann in leichte Zimtnoten über. Zimt ist hier zuerst unscheinbar, sodass man sich auf das Knuspern und die Süße konzentriert. Danach kommt leicht der Zimt auf und nimmt etwas zu. Wirklich kräftig ist es allerdings nicht, dennoch hat man spätestens im Nachgeschmack eine mild-aromatisch-süße Zimt Note, von Zimt wie auf bestimmten Keksen oder Gebäck, also nicht Zimt pur.

Auf der Verpackung sieht man Zimtschnecken abgebildet, ein bekanntes Gebäck, allerdings schmeckt es nicht danach, da dieses Gebäck alleine viel aromatischer ist und ggf. auch einen leichten Pfirsich Hauch von der Zuckerglasur haben kann. Ein deutlicher Unterschied zur Schokolade, dennoch kann man ggf. eine leichte parallele feststellen, wenn man auf ein Keksstückchen trifft und das Zimt Aroma wahrnimmt. Ich würde aber diesen Vergleich eher nicht machen. Es ist einfach eine Schokolade mit Milchcremefüllung, die dann am Ende eine leichte, aber aromatische Zimt Note bekommt.

Bei mir weckt es an den ehesten weihnachtlichen Assoziationen. Für eine pure Zimt Sorte wirkt es allerdings etwas dezent. Teile des Aromas kommen mit auch bekannt vor, von anderen Süßigkeiten oder waren es Pralinen? Es ist so eine ganz typische und etwas eigene Zimt Note, aber überhaupt nicht so, wie wenn man an frischen Zimt denkt.

Fazit:

Die Sorte passt zu den Schogetten, von denen es ja inzwischen eine ganze Vielfalt gibt. Es ist eine leckere Sorte, aber der Zimt Geschmack braucht eine Weile bis man diesen vernimmt und es ist recht mild gehalten. Es ist eher leicht und fein, was man bei der Erwartungshaltung berücksichtigen muss. Mir hat der Geschmack ganz gut gefallen, gerade zu Anfang, aber war mir am Ende doch etwas zu mild.


[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.