Cakees Winterzauber

Cakees Winterzauber

Cakees Winter Zauber Quarkkuchen mit winterlichem Aroma ; Winter Cheesecake ; Von der Bäckerei Stiebling – Fertig gebacken – sofort genießen! Ready to eat

Weitere Sorten: Cakees Russischer Zupfkuchen ; Cakees American Cheesecake Choco ; Cakees American Cheesecake Lemon

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

So sieht die Verpackung aus:

Dank der Verpackung muss der Kuchen nicht gekühlt werden und ist lange haltbar. Die mir vorliegende Packung war zum Kaufzeitpunkt bei einem Online Shop (Zwischenhändler) noch 6 Monate im Mindesthaltbarkeitsbereich.

Cakees_WinterZauber
Cakees Winterzauber – Cakees Winter Zauber Quarkkuchen mit winterlichem Aroma ; Winter Cheesecake ; Von der Bäckerei Stiebling – Fertig gebacken – sofort genießen! Ready to eat

Die Zutaten: 34% Quark (Halbfettstufe), Zucker, Weizenmehl, pflanzliche Fette (Palme), pflanzliche Öle (Raps), Ei, Sultaninen (6%), Wasser, Mandeln (2%), natürliche Aromen (Rum, Vanille), Weizengrieß, Maisstärke, Vollmilchpulver, Speisesalz, Zitronensaft.

In der Packung sind 500g. Auf 100g kommen ca. 26,6g Zucker. 100% natürlich unverfälschter Geschmack. Ohne Konservierungsstoffe. Ohne Geschmacksverstärker. Ohne künstliche Zusätze. Haltbar durch neuartige Verpackung.


In der Alu-Schale befindet sich eine fertig gebackener Kuchen, hier als Winter Sorte „Winterzauber“, also ein Quarkkuchen mit winterlichem Aroma. Es ist ein saftiger, weicher Kuchen, der an der Oberseite leicht gebräunt ist und im Inneren hell wie Käsekuchen aussieht. Es ist eine Quarkschicht auf einem festen Boden aus Mürbteig, was ähnlich schmeckt wie der aus den heimischen alten Backbüchern.

Bei einem kleinen Stück, also mit perfekter Mischung, hat man die weiche Konsistenz eines etwas festeren Käsekuchens, dazu die Aromen, in sehr milder Form, eines Christstollens, eine gute Süße, Mandelstücke und Rosinen. Der Teig ist saftig, weich und nur der Rand ist etwas trockener. Teile des Bodens & Rands können etwas trocken schmecken, was aber schnell vom saftigen Hauptteil aufgefangen wird, allerdings bleibt eine leichte Herbe bestehen. Es schmeckt erfrischend nach Käsekuchen, hat entsprechend eigentlich einen hellen Geschmack, aber auch so typischen herbe Note und einen säuerlichen Teil. Das säuerliche wird von einer guten Süße eingeholt.

Fazit:

Die Kombination ist sehr gut, aber manchmal etwas süß gehalten.
Wenn man ein Stück isst, passen die Aromen und wirkt schon etwas weihnachtlich, kann aber auch allgemein gut gegessen werde.
Ich bin kein Fan von Metallstückchen im Kuchen, aber es ist eine passende Menge und dazu kommen die Rosinen sehr gut rüber.
Es ist saftig und lecker.


Die Verpackung ist zudem für den Transport und damit für Outdoor-Aktivitäten und die kurzzeitige Lagerung geeignet.

Weitere Sorten: Cakees Russischer Zupfkuchen ; Cakees American Cheesecake Choco ; Cakees American Cheesecake Lemon


[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.