Milka Mandel Crisp & Creme

Milka Mandel Crisp & Creme

Alpenmilch Schokolade mit Mandelcrèmefüllung (39%) und karamellisierten, gesalzenen Mandelstückchen (5%). 

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

So sieht die Verpackung aus:

milka_MandelCrisp_Creme
Milka Mandel Crisp & Creme – Alpenmilch Schokolade mit Mandelcrèmefüllung (39%) und karamellisierten, gesalzenen Mandelstückchen (5%).

Die Zutaten: Zucker, Palmöl, Magermilchpulver, Kakaobutter, Süssmolkepulver (aus Milch), Kakaomasse, Mandelmasse 4,5 %, Butterreinfett, Mandelstückchen 2,5 %, Emulgator (Sojalecithine), Haselnussmasse, Speisesalz, Aroma.

In der Packung sind 100g. Auf 100g kommen ca. 51g Zucker.


Eine winterliche milka Schokolade, gefüllt. Die Füllung duftet leicht nach Mandeln, bzw. nach süßer heller Mandelcreme oder doch eher Nuss Creme? Es ist nicht kräftig, aber gut. Die Füllung ist cremig weich, aber es sind auch ein paar einzelne knusprige Stücke eingemischt, also gebrannte Mandeln.

Im Geschmack ist es zuerst Kakao dann kann man Mandel erkennen, oder etwas wie Nuss Creme, wobei man erkennt es schon als Mandel. Die knuspernden Stücke sind kandierte Mandeln und damit leicht süß. Es gibt eine leicht salzige Note von den Mandeln.

Fazit:

Eine weitere Sorte der milka Tafeln für die kalte Jahreszeit. Geschmacklich ist es ist nicht kräftig als Mandel zu erkennen, oder als gebrannte Mandel, aber spätestens gegen Ende eines Stückes kommt das Aroma dann doch noch. Eigentlich ganz lecker, aber das Aroma braucht einen Moment und liegt natürlich, wie bei milka typisch, etwas hinter der Süße.


[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.