Knorr Reis Snack Curry

Knorr Reis Snack Curry

Reis mit Gemüse-Currysauce ; Vegetarisch

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

So sieht die Verpackung aus:

Knorr_ReisSnack_Curry
Knorr Reis Snack Curry – Reis mit Gemüse-Currysauce ; Vegetarisch

Die Zutaten: 71% Reis, Palmöl, Glukosesirup, Kartoffelstärke, 3% Curry (Koriander, Cumin, Curcuma, Pfeffer, Anis, Zimt, Fenchelsamen, Ingwer, Liebstöckelwurzel, Cayennepfeffer, Piment), Hefeextrakt, Meersalz, Zwiebeln*, Paprika*, Zucker, Speisesalz, Aromen (mit Weizen, mit Sellerie, mit Milch), Milcheiweiss, Erbsen, Lauch*, Karotten*, Petersilie*. *Aus nachhaltigem Anbau.

In der Packung sind 87g. Auf 100g kommen ca. 1,2g Zucker und 0,55g Salz. “Natürlich ohne: geschmacksverstärkende Zusatzstoffe, Farbstoffe, Konservierungsstoffe – lt. Gesetz.”

Die Zubereitung: Deckel öffnen. Mit kochendem Wasser bis zur Markierung aufgießen. Gründlich umrühren und Deckel wieder schließen. 5 Minuten ziehen lassen. Nochmals gut umrühren.


Die Portion im Becher sieht ganz gut aus und auch die Optik macht einen guten Eindruck. Nach der Zubereitung duftet es sehr lecker und nicht zu kräftig nach Curry. Beim Wasser einfüllen sind direkt ein paar Gemüsestücke an die Oberfläche gekommen. Ein Foto davon habe ich nicht gemacht, da ich den Becher zur Arbeit mitgenommen habe. Ganz klar, die Menge an Gemüse ist sehr überschaubar, passt aber doch irgendwie zur Portion als Snack.

Wenn es fertig zubereitet ist, sieht ein paar kleine Stücke von Karotte, mini Stücke von verschiedenen Gemüsesorten und man sieht ein paar Erbsen (an einer Hand abzählbar), sowie Kräuter. Der Hauptteil ist kleiner, rund wirkender Reis, eingehüllt in eine gelbe Curry Mischung.

Es duftet nach Curry, ist nicht zu kräftig und hat einen warm würzigen Duft. In der Konsistenz ist es nach ca. 5 Minuten ggf. gut oder so ein Art Risotto, also leicht sämig feuchter Reis. Vollständig eingezogen war das Wasser bei meiner Portion nach 5 Minuten noch nicht. Lässt man es ein paar Minuten länger stehen, zieht es aber komplett ein. Vielleicht muss man es nicht ganz bis zur Fülllinie auffüllen?

Der Reis hat noch einen leichten Biss, ist aber ansonsten angenehm weich geworden, ebenso die restlichen Zutaten. Der Reis hat eine interessante Festigkeit und die Form ist auch interessant. Im Geschmack gibt es eine leichte Schärfe, eine leichte milde Curry Note und man schmeckt das Gemüse, was sehr gut zum Curry passt. Es ist insgesamt ein guter Curry-Gemüse Geschmack und ein paar leicht Noten oder eben die Basis aus Reis. Die Schärfe ist mild, gefühlt mit einem Hauch zu mittel hin, aber verbleibt eigentlich nicht im Mundraum. Wer schon andere Produkte von Knorr oder auch von anderen Marken Probiert hat, der kennt die Curry Note vermutlich schon. Der Geschmack ist zumindest mir sehr bekannt.

Lässt man es etwas stehen, zieht das Wasser weiter ein und man hat einen saftigen aber nicht mehr sämig feuchten Reis, Das passt gut. Lässt man es etwas abkühlen, bekommt es eine leichte Süße, die hinter der milden Schärfe aufkommt. Die Schärfe bleibt dann ganz leicht im Rachen, aber so mild wie milder Pfeffer.

Fazit:

Ein Snack soll es ein und ein Snack ist es auch. Es hat eine gute Portionsgröße und ist geschmacklich gut gemischt. Das Curry schmeckt gut, es hat einen Hauch von Gemüse mit dabei und es ist schnell zubereitet. Lecker.


[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.