MAGGI Food Travel Fix – Pad Thai Nudeln + Tex-Mex Chili con Carne

MAGGI Food Travel Fix

  • MAGGI Food Travel Fix für Pad Thai Nudeln
  • MAGGI Food Travel Fix für Tex-Mex Chili con Carne
    #maggifoodtravelfixe, #maggi #maggikochstudio.

[Werbung] Die vorgestellten Produkte wurden für den Produkttest kostenlos von Nestle zur Verfügung gestellt.

So sehen die Produkte aus: 

Maggi_FoodTravel_TexMex_PadThai
MAGGI Food Travel Fix ; MAGGI Food Travel Fix für Pad Thai Nudeln ; MAGGI Food Travel Fix für Tex-Mex Chili con Carne #maggifoodtravelfixe, #maggi #maggikochstudio #FoodTravel

Die Zutaten (Pad Thai): Zucker*, Jodsalz (Salz, Kaliumjodat), Zwiebelpulver*, Zwiebeln*, Sojasaucenpulver (Sojabohnen*, Salz, Weizen*), Aroma (mit Senföl), Knoblauch*, Kartoffelstärke*, Sonnenblumenöl*, Würze* (aus Weizen), Salz, Chili*, Korianderblätter*, Paprika*, Ingwer*, Kurkuma*. *Natürliche Zutaten

In der Packung sind 26g. Auf 100g kommen ca. 32,1g Zucker und 28g Salz.

Die Zutaten (Tex Mex): Gewürze [Paprika*, Kreuzkümmel*, Knoblauch*,  Zwiebeln*, geräuchertes Paprikapulver* (Paprika, Rauch), 4% Jalapeno-Chilis*, Chipotle-Chilis* (Chilis, Rauch), Pfeffer*], Zucker*, Meersalz*, Kräuter (Thymian*, Oregano*), Sonnenblumenöl*. *Natürliche Zutaten

In der Packung sind 30g. Auf 100g kommen ca. 27,8g Zucker und 12,4g Salz.


1 MAGGI Food Travel Fix für Pad Thai Nudeln

Das „MAGGI Food Travel Fix für Pad Thai Nudeln“ Gewürz duftet recht neutral aber auch leicht herzhaft. Es ist keine Mischung die z.B. Kräuter oder ähnliches hat. Ich bin gespannt, wie das am Ende wirkt. Es hat eine würzige Art und ist mild scharf. Es wirkt wie recht einfache Asia Nudelpfannen, d.h. man muss für etwas frische oder leichte Süße noch entsprechende Zutaten beisteuern. Es gibt keine Kräuter, keine frische oder fruchtige Note, sondern eine leicht würzige herzhafte Basis.

1 MAGGI Food Travel Fix für Tex-Mex Chili con Carne

Das „MAGGI Food Travel Fix für Tex-Mex Chili con Carne“ Gewürz  duftet gut würzig, leicht warm und so wie Chili mit Gewürzen. Man kennt diesen Duft und auch die Art der Gewürzmischung z.B. von einigen anderen Produkten mit Tex Mex oder auch von Tortilla Chips.
Aktuell kommt es mir aber einen Hauch milder vor oder besser abgestimmt. Der Duft pur ist gut und kräftig würzig.


Rezeptideen: 

Woran denkt man bei den Gewürzen? Bei Tex Mex meist an Eintopf nach mexikanischer Art oder Chips. Das Ganze könnte aber auch bei Brottaschen oder Lasagne, sowie bei Fingerfood mit einer Avocado Creme gut passen. Ich habe mich beim Einkaufen dann für eine Pita Tasche entschieden. Bei Pad Thai denke ich nur an gebratene Nudeln, aber theoretisch könnte man damit auch Bratkartoffeln oder gebratene Klöße würzen.


Gefüllte Pita-Taschen Tex Mex:

Maggi_TexMex_ChiliconCarne
Gefüllte Pita-Taschen – MAGGI Food Travel Fix für Tex-Mex Chili con Carne #maggifoodtravelfixe, #maggi #maggikochstudio #FoodTravel

Die Zutaten: Fertige Pita Taschen, 200ml passierte Tomaten, 1 kleine Dose rote Bohnen (200-300g), 2 Scheiben von eingelegter Ananas kleingeschnitten,1 Dose Mais (200-300g), 1 Zwiebel, 1 Zehe Knoblauch, etwas Chinakohl, 1-2 Gewürzgurken, 1 oder 1/2 Packung MAGGI Food Travel Fix für Tex-Mex Chili con Carne, je Tasche ca. 4 Tortellini kleingeschnitten (Alternativ Hühnchen-Stücke)

Für die Soße die Zwiebeln und Knoblauch anbraten (Knoblauch später in die Pfanne geben, da dieser schneller fertig ist) und dann Tomaten, Mais, Bohnen, Ananas und MAGGI Food Travel Fix für Tex-Mex Chili con Carne dazu mischen. Tortellini kochen und Pita Taschen toasten. Nun die Taschen mit der Tomatensoße, ein paar Scheiben von Gewürzgurke, ein paar Scheiben von Tortellini und etwas Chinakohl füllen. Ja, meine unermessliche Kreativität wurde von Lust auf Tortellini, also Teig in einer Teigtasche, geschlagen.

Das Ganze schmeckt gut scharf und würzig nach einer doch bekannten Tex Mex Mischung. Man kennt den Geschmack von diversen Produkten der Art mexikanisch. Es harmoniert gut mit der fruchtigen und fein süßlich-säuerlichen Art der Ananas, wobei man fast mehr dazu geben könnte. Auch der Chinakohl und die Gurke sind für die Frische wichtig. Die Mischung mit Mais und Bohne ist klassisch und lecker. Die Tortellini sind etwas neutraler, aber zum Tragen der Gewürze und der schärfe ganz gut. Hühnchen wäre vermutlich besser gewesen, da dann auch noch Röst-Noten dabei gewesen wären. 

Alternativ kann man auch Quark oder Avocado Creme anmischen und darin dann das Tex Mex Gewürz einrühren. Für beides braucht man allerdings eine gute Menge des Pulvers, da die Basis sonst viel vom Geschmack nimmt. Lediglich die Schärfe hat man zügig.


Bagel Tex Mex:

Maggi_TexMex_ChiliconCarne2
Bagel mit Veggi Frikadelle – MAGGI Food Travel Fix für Tex-Mex Chili con Carne #maggifoodtravelfixe, #maggi #maggikochstudio #FoodTravel

Die Zutaten: 1 Charlotte anbraten, 15 TL passierte Tomaten hinzugeben und mit den anderen Zutaten leicht einkochen. 1 Spritzer Zitrone, 3-4 EL Pflaumen Marmelade (hier z.B. Schwartau Samt Pflaume a la Lebkuchen) [man merkt davon aber eher nur die leichte fruchtige Süße am Chili vorbei], 1/2 Packung MAGGI Food Travel Fix für Tex-Mex Chili con Carne. Bagel und Bratlinge / Frikadellen im Ofen zubereiten (hier z.B. Garden Gourmet vegetarische Frikadellen). Etwas Chinakohl, ein paar Kräuter und 1-2 Gewürzgurken. Etwas Butter oder Margarine für die Bagels zum Bestreichen.

Die Zutaten für die Soße zusammen etwas reduzieren lassen und parallel für ca. 8-10 Minuten die Bagels und die Frikadellen im Ofen zubereiten. Die warmen Bagels aufschneiden und mit einem Hauch Butter bestreichen, dann die Soße dünn draufstreichen und anschließend die Frikadellen, Chinakohl und Gewürzgurke fein aufgeschnitten auflegen. Den Bagel zuklappen. Damit es später nicht zu trocken wirkt, sind Butter und Gurke recht wichtig. 

Im Geschmack hat man nun den leichten Geschmack der Bagels, dann die Soße, die zuerst kurz nach Tomate mit leicht fruchtiger Note schmeckt und dann kommt es mit mittlerer Schärfe von der Tex Mex Mischung. Die Frikadellen sind zu Beginn leicht im Geschmack vorhanden, aber von vornherein mild und daher recht direkt mit der Schärfe überlagert, dafür aber gut in der Konsistenz und dazu passen dann die Gewürzgurken und der Chinakohl, um es leicht erfrischend wirken zu lassen. 

In der Konsistenz ist der Bagel leicht knusprig, die Körner merkt man leicht und alles weitere ist etwas weicher. Die Frikadellen haben eine ganz leicht knuspernde Oberfläche und sind darunter weicher, dazu kommt die Soße und das erfrischend knackige vom Salat, abgerundet durch die Gurke.


Einfache Pad Thai Nudel Pfanne:

Maggi_PadThai_Nudeln2
Nudel-Pfanne mit Asia Gemüse – MAGGI Food Travel Fix für Pad Thai Nudeln #maggifoodtravelfixe, #maggi #maggikochstudio #FoodTravel

Die Zutaten: Soja geschnetzelte (hier z.B. Veganz Soja-Schnetzel) nach Angaben auf der Verpackung vorbereiten und dann mit Öl in einer Pfanne anbraten. Nudeln oder Spaghetti kochen, 1 Packung MAGGI Food Travel Fix für Pad Thai Nudeln, 1/2 Glas eingelegtes Asia Gemüse (hier z.B. Yangtse China-Gemüse). 1 Spritzer Zitrone

Das Geschnetzelte braucht zur Zubereitung in der Pfanne relativ viel Öl, damit es nicht anbrennt. Das geschnetzelte am Ende mit den anderen Zutaten mischen. Die Nudeln abtropfen lassen und im Topf, mit den Resten des Wassers und einer Packung MAGGI Food Travel Fix für Pad Thai Nudeln vermischen. Ggf. nach Belieben etwas Öl, z.B. Basilikum Öl hinzugeben. 1/2 Glas eingelegtes Asia Gemüse abtropfen lassen und unter die Nudeln mischen. Das Ganze mit einem Spritzer Zitrone abrunden. Natürlich kann man das Gewürz auch ans geschnetzelte geben, muss dann aber aufpassen, dass es nicht verbrennt. 

Im Geschmack ist es nun leicht würzig, leicht salzig, mild scharf und wie eine einfache Asia Nudelpfanne. Das zugegebene eingelegte Gemüse ist weich und leicht erfrischend. Obwohl es eingelegt war, ist es nicht zu intensiv. Das geschnetzelte hat dabei noch einen leichten Geschmack (dezent würzig wie Brot und leicht nussig) und hat eine sehr gute Konsistenz mit leichtem Biss und geht schon etwas in Richtung Geschnetzeltes. Das passt gut als Mischung. 

Im Geschmack und damit in der Gewürzmischung fehlen evtl. Kräuter und etwas erfrischendes. Das Gewürz wirkt leicht trocken, also nicht nur wenn man wenig Soße dazu macht, sondern so generell von der Art. Am besten man hat dazu etwas leicht Fettiges um dies aufzufangen. 

Maggi_PadThai_Nudeln
Nudel-Pfanne mit Asia Gemüse – MAGGI Food Travel Fix für Pad Thai Nudeln #maggifoodtravelfixe, #maggi #maggikochstudio #FoodTravel

Fazit:

Beide Mischungen treffen die gewünschten Geschmacksrichtungen und sind damit gut, haben aber gewisse Eigenheiten. Beide Sorten sind in der Intensität gut, wobei Tex Mex etwas schärfer ist und beides wirkt doch recht klassisch und vertraut. Für meine Geschmack ist die Tex Mex Mischung bereits einen Tick zu scharf und man muss mit etwas säuerlich-fruchtigem dagegenhalten, falls man es nicht so scharf mag. Generell ist die Schärfe aber üblich bei Tex Mex. Wer gerne eine mittlere Schärfe hat, der findet hier einen Küchen-Klassiker und eine leckere Mischung für Mahlzeiten in mexikanischer Art oder für Soßen / Dips bei Finger Food. Pad Thai ist eine treffende Mischung für diverse Nudel-Gerichte. Fleisch, Ei oder etwas anderes, ggf. leicht fettiges ist dabei aber gefühlt recht wichtig, da es sonst schnell etwas trocken wirkt. Es schmeckt auch eher klassisch, so wie gebratene Nudeln manch eines Asia Imbisses, daher passt dazu z.B. gekochtes Fleisch (saftig) und gedünstetes Gemüse. Mit etwas Übung wird daraus was Leckeres.  

Insgesamt ist beides gut und geschmacklich wie erwartet, aber ich würde bei beiden Mischungen noch Kräuter in die Tüten geben, da ich etwas Frisches oder Helles in den Mischungen vermisst habe, allerdings wären das dann nicht mehr die klassischen Gewürzmischungen, die man erwartet. Beim Zubereiten würde ich die Beigabe von fruchtigen Noten empfehlen, wofür sich hier nun Ananas aus der Dose gut eignet.


[Werbung] Die vorgestellten Produkte wurden für den Produkttest kostenlos von Nestle zur Verfügung gestellt.