LOOK Carrè – Aoi Houseki

LOOK Carrè – Aoi Houseki

Das blaue Juwel unter den Schokoladen. Schokoladen-Carrès, laut Händlerseite mit einem fruchtigen Muscat-Geschmack, ist aber pur blumig ; Direkt aus Japan

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

Bestellt, natürlich auf eigene Kosten, über www.nipponshop.net direkt aus Japan.

So sieht die Verpackung aus:

LOOKCarrè_Aoi_Houseki
LOOK Carrè – Aoi Houseki ; Das blaue Juwel unter den Schokoladen. Schokoladen-Carrès, laut Händlerseite mit einem fruchtigen Muscat-Geschmack, ist aber eher blumig ; Direkt aus Japan

Die Zutaten sind mir leider nicht bekannt. Da die Snacks direkt aus Japan bestellt sind, kommen diese ohne Importaufkleber. In der Packung sind 40g, aufgeteilt auf 8 einzeln verpackte Stücke.


Laut Händlerseite stammt die auffällige blaue Färbung von der „Blauen Klitorie“ (Schmetterlingsblütler) und somit aus natürlichem Ursprung. Ich habe allerdings den Eindruck, dass die Blume nicht nur die Optik, sondern auch stark den Duft und den Geschmack ausmacht.

Der Duft ist intensiv blumig, leicht frisch und erinnert mich an eine Blume. Tatsächlich ist es auch eine Blume, und zwar die “Blauen Klitorie”. Da man den Duft von Lebensmittel überhaupt nicht gewohnt ist, denke zumindest ich zuerst an Waschmittel für die Waschmaschine, denn da findet man Blumendüfte. Es ist kräftig und eigentlich gut, aber kann auch schnell zu viel werden. Optisch sieht es edel aus, so in blau und als kleine Stücke verpackt. Die Konsistenz ist sehr gut und leicht zergehend, also eher weich. Der Geschmack ist aromatisch und soweit wie der Duft. Es gibt ggf. kleine Unterschiede in hinteren Facetten des Geschmacks. Teils wirkt es neben dem blumigen auch etwas fruchtig und insgesamt ist es doch eher erfrischend.

Fazit:

Der Geschmack ist sehr interessant, aber wird schnell auch anstrengend, vielleicht sind die Stücke auch deshalb so klein? Es ist auf jeden Fall etwas ausgefallenes, was man so nicht kennt. Auf der Händlerseite, wo ich die Schokolade bestellt habe, wird auch Muskat als Zutat angegeben, aber so wie ich Muskat als Gewürz kenne, schmeckt es gar nicht.


[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.