mymuesli Apple Macadamia Cinnamon Granolas

mymuesli Apple Macadamia Cinnamon Granolas

Bio-Granola mit Apfelstückchen, Macadamia und salted Caramel Crispies ; Probierpackung

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

So sieht die Verpackung aus (Probiergröße):
Die Verpackung ist unterm Deckel versiegelt und hat erstmal keine Lasche zum Öffnen. Da es nichts zum Öffnen gibt, muss man wohl die Folie eindrücken.

mymuesli_Apple_Macadamia_Cinnamon_Granolas
mymuesli Apple Macadamia Cinnamon Granolas ; Bio-Granola mit Apfelstückchen, Macadamia und salted Caramel Crispies

Die Zutaten: Granola-Crunchy (33%) (Haferflocken, Honig, Sonnenblumenöl), Haferflocken, Apfel-Zimt-Crunchy (21%) (Haferflocken, Weizenflocken, Apfelsaftkonzentrat, getrocknete Apfelstücke, gepuffter Amaranth, Sonnenblumenöl, Honig, Zimt, Meersalz*), getrocknete Pflaumenwürfel (7%), Schoko-Crispies mit natürlichem Karamellaroma (5%) (Zucker, Kakaobutter, Vollmilchpulver, Weizenmehl, Meersalz*, Kakaomasse, Hafervollkornmehl, Emulgator Sojalecithin, Gerstenmalzmehl, Backtriebmittel Natriumcarbonat*, Honig, Überzugsmittel Gummi arabicum, Vanillepulver, natürliches Aroma*), getrocknete Apfelstücke (5%), geröstete Macadamianüsse (3%), Reismehl.

Laut Herstellerseite werden ausschließlich Bio-Zutaten verwendet, ohne den Einsatz von Gentechnik, ohne künstliche Aromen, ohne Farb- und Konservierungsstoffe und ohne Palmöl.

In der Packung sind 50g. Auf 100g kommen ca. 16,6g Zucker. DE-ÖKO-037


Mit 50g ist die Dose nicht ganz voll. Es ist eine kleine Probiergröße.

Die Mischung besteht aus Haferflocken, ein paar Trockenfrüchten, Apfel Rosinen und ein paar beigen Kugeln. Es duftet mild nach Zimt, aber auch nur aus der Nähe und auch nur wenn es gerade an den Aromen des Hafers vorbeikommt, bzw. wenn man es umrührt. Dadurch wirkt es allerdings auf ganz angenehm.

Das Müsli (zubereitet mit etwas Milch) hat eine leichten Biss und die Trockenfürchte mit der jeweilig leicht zähen Konsistenz. Es gibt die Aromen von Hafer und die Süße von Trockenfrüchten. Die Kugeln knuspern wenn man drauf beißt und insgesamt ist das Essgefühl sehr gut, aber es wirkt doch etwas kompakter durch die Haferflocken. Die Fruchtstücke sind lecker, aber es gab nur einmal einen Pflaumenwürfel und einmal ein Stück Apfel im Geschmack, was für die 50g Portion passt, aber es hätte gerne mindestens doppelt so viel sein können.

Zu einem Zeitpunkt kam eine salzige Note auf. Vom Zimt merkt man beim Essen nicht so direkt viel, aber es gibt eine leichte Note, die aber Schwierigkeiten hat am Hafer vorbeizukommen. Z.B. in der Milch merkt man die Note ganz leicht. Sehr mild.

Fazit:

Es ist leicht süß, es gibt eine leichte Zimt und manchmal eine salzige Note. Es wirkt insgesamt eher unauffällig und nur ganz leicht süß. Von Nuss oder Apfel merkt man eigentlich nichts. Ein Stück Apfel hat man im Geschmack ausgemacht. Vielleicht ist bei einer größeren Packung die Mischung anders, aber hier ist es sehr auf die Haferflocken fokussiert und recht mild im Geschmack. Soweit ganz lecker, aber es ist doch recht viel Hafer und die anderen Noten sehr dezent.

Für eine richtige Meinung müsste man eine Große Packung testen.


[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.