Nestlé Swiss – Milk Chocolate with Honey & Almonds

Nestlé Swiss – Milk Chocolate with Honey & Almonds

Milchschokolade mit Mandeln und Honig ; “Chocolat Exclusif”

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

So sieht die Verpackung aus:

Nestle_Swiss_Honey_Almonds
Nestlé Swiss – Milk Chocolate with Honey & Almonds ; Milchschokolade mit Mandeln und Honig ; “Chocolat Exclusif”

Die Zutaten: Zucker, Vollmilchpulver, Kakaobutter, Kakaomasse, Mandeln 6,9%, Honig 0,9%, Fruktose, Emulgator (Sonnenblumenlecithine), Hühnerei-Eiweisspulver, Vanille-Extrakt

In der Packung sind 300g. Auf 100g kommen ca. 56g Zucker.


Hier haben wir eine optisch schöne und stabil wirkende Tafel. Die Optik der Tafel ist sehr gut. Der Duft der Tafel wirkt hingegen eher wie bei einer tendenziell einfacheren Milchschokolade und ist eher noch ok, wirkt aber nicht so fein abgerundet. Bricht man die Tafel an, sieht man karamellisierte, bzw. mit Honig teil-ummantelte Mandelstücke in der Schokolade. Es sind nicht übermäßig viele Stücke, dafür aber größer und passend verteilt. Da die Stücke größer sind und man auch das Karamell gut sieht, sind die Stücke entsprechende etwas bissfester und knusprig. Man muss ggf. aufpassen, wenn man nicht so gut beißen kann. Die Menge und die Verteilung der Stücke passt sehr gut. Es knuspert und die Schokolade zergeht parallel dazu.

Es ist eine mild-süße Milchschokolade, eher süß als aromatisch, aber auch nicht zu süß. Wie gesagt eher einfache Milchschokolade, dafür zwar ok, aber zu sehr auf die Süße ausgelegt, auch wenn man die zuerst ggf. gar nicht so schnell merkt. Man sollte nicht zu viele Stücke auf einmal Essen. Die Kombination mit den Mandeln schmeckt gut, da die Aromen von den Mandeln mit der Schokolade vermischt werden. Da man einen Moment für die Mandelstücke braucht, hat die Schokolade Zeit drum herum zu zergehen und die Aromen können sich vermischen. Ein leichter Geschmack von Schokolade, Honig / Karamell und Mandel mischt sich. Die Mischung insgesamt hat dann einen guten Geschmack.

Fazit:

Optisch toll und dann im Gesamtgeschmack, also als Mischung aus Honig + Mandeln und Schokolade gut. Die Schokolade einzeln, ohne die Mandeln, würde nicht ganz so gut passen. Das karamellisierte und die Größe der Mandeln ist aber etwas Besonderes und stimmig, allerdings auch etwas bissfester.

Fun Fact: Bei ausländischen Online-Shops taucht im Namen der Tafel auch mal “Luxury” auf. Zumindest die Verpackung würde auch dazu passen.


[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.