Wikinger Roter Met mit Kirschsaft

Wikinger Roter Met mit Kirschsaft

Wikinger Met Honigwein mit 25% Kirschsaft. „Das Original aus dem Wikingerland um Haithabu“ ; Marke der Waldemar Behn GmbH

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

So sieht die Flasche aus:

Roter_Wikinger_Met
Wikinger Roter Met mit Kirschsaft – Wikinger Met Honigwein mit 25% Kirschsaft. „Das Original aus dem Wikingerland um Haithabu“

Die Zutaten: Nicht auf der Flasche und auch nicht auf der Herstellerseite angegeben.

In der Flasche sind 0,75L. Zuckergehalt nicht angegeben. Alkohol: 6% vol


Dieser Wikinger Met wurde mit 25% Kirschsaft verfeinert und ist eine fruchtige und geschmacklich gut abgerundete Alternative zum Original. Der Met hat eine angenehme dunkle Farbe, wie man im Bild bei der durchsichtigen Glasflasche sehen kann. Der Kirschsaft gibt dem Met eine gute rötliche Farbe, anstatt des goldenen Glanzes von Honigwein.

Der Duft hat eine leicht alkoholische Note aber ganz mild und daneben die typische Note für Wein, also eine leicht säuerliche Note, die hier ebenfalls ganz mild ist. Es hat also eine ganz dezente säuerliche Note im Duft, die im Geschmack aber nochmal milder und abgerundet wirkt. Schwenkt man das Glas (leider habe ich keinen Tonkrug oder Trinkhorn) etwas, scheint eine Duftnote der Kirsche aufzukommen.

Im Geschmack startet es ganz leicht süß im Mundraum verteilt, hat noch einen Hauch des säuerlichen aber nochmals milder als im Duft und damit nahezu unrelevant für den Geschmack. Vergleichsweise ist die Wikinger Met Sorte “Legende” deutlich kräftiger säuerlich (Beitrag dazu kommt am Folgetag). Man schmeckt eine eher in Richtung warm wirkende Mischung aus Honig Noten und deutlicherem Kirschsaft. Es ist ein sehr guter Geschmack, nicht zu süß nicht zu kräftig und angenehm auf Kirsch gelegt.

Fazit:

Ein wirklich gut abgestimmter und sehr gut schmeckender Honigwein. Die Mischung mit Kirschsaft milder die säuerlichen Noten, die Honig Note und gibt einen besonderen Geschmack hinzu. Mir gefällt die Mischung sehr gut. Natürlich bleiben ein paar säuerliche Noten im Geschmack und es ist durchaus auch mal süß, aber insgesamt sehr gut. Wird bestimmt wieder gekauft :)


[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.