Lion pop Choc

Nestle Lion Pop Choc

Knusperwaffel in Milchschokolade (60,1%) und Knuspergetreide (5,1%)

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

So sieht die Verpackung aus:

Nestle_Lion_popChoc
Nestle Lion Pop Choc ; Knusperwaffel in Milchschokolade (60,1%) und Knuspergetreide (5,1%)

Die Zutaten: Zucker, Kakaobutter, Magermilchpulver, Weizenmehl, Palmfett, Knuspergetreide 5,1% (Reismehl, Zucker, Weizeneiweiß, Palmfett, Weizenmalz, Salz) , Kakaomasse, Molkenerzeugnis, Butterreinfett, Emulgator (Lecithine) , Überzugsmittel (Gummi arabicum, Schellack) , Glukosesirup, pflanzliche Fette (Kokos, Palmkern) , Aromen, Salz, Backtriebmittel (Natriumhydrogencarbonat).

In der Packung sind 140g. Auf 100g kommen ca. 43,9g Zucker.


Optik: Schokoladenkugeln, gefüllt mit Schichten aus Waffeln und Knuspergetreide. Vom Verpackungsbild würde ich jetzt noch auf Karamellschichten tippen, aber so viel erkennt man dann auch nicht.

Duft: Der Duft ist etwas unerwartet und eigenartig. Als Lion habe ich was ganz anderes in Erinnerung. Es duftet vielleicht ein Hauch schokoladig, aber so mild und viel eher als ein Duft, ähnlich zu Trockenfrüchten, wie z.B. Rosinen zu interpretieren. Natürlich ist es nicht wirklich so, aber das wäre mein erster Gedanke zum Duft.

Konsistenz: Knuspernde Waffel und man merkt das Knuspergetreide. Evtl. sind auch Karamellstückchen dazwischen, aber vermutlich ist es nur das Knuspergetreide. Die Schokolade zergeht leicht und die Waffeln, sowie eben das Knuspergetreide geben den Kugeln ein gutes Knuspern und eine angenehme Konsistenz.

Geschmack: Es braucht einen kurzen Moment und dann kommt ein Aroma auf, welches ich den Waffeln zuschreiben würde. Es ist so ein leicht herbe-süßlicher Geschmack, genau so wie im Duft die Note die ich als Trockenfrucht interpretiert hatte. Die Schokolade ist leicht und eher nicht direkt merklich, bzw. im Hintergrund als leichte Note von Milchschokolade, aber dafür ist es recht hell. Wenn man auf das Knuspergetreide trifft, kann man eine leicht salzige Note wahrnehmen, daher hatte ich zuerst auch an Salzkaramell gedacht, während ich etwas zur Konsistenz geschrieben hatte. Ich bin beim Geschmack gerade richtig ratlos, den so wie man Lion kennt, ist es nicht, sondern weiterhin eher bei der Trockenfrucht Note durch die Waffel.

Fazit:

Wenn ich nicht komplett falsch liege, wirkt es anders als die Lion Riegel. Es hat andere Aromen und eine andere Konsistenz. Vielleicht gibt es hier und da Ähnlichkeiten, aber es ist doch was anderes. Knuspernde Kugeln mit Schokolade sind aber generell angenehm zu naschen.


[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.