FlowKiss Koffeinwasser Zitrone

FlowKiss Koffeinwasser Zitrone

FlowKiss infused Koffeinhaltiges Wasser mit Kohlensäure und Zitronenaroma “Die erfrischende Alternative zu Energydrinks & Kaffee!”

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

So sieht die Flasche aus:

FlowKiss_Koffeinwasser_Zitrone
FlowKiss Koffeinwasser Zitrone ; FlowKiss infused Koffeinhaltiges Wasser mit Kohlensäure und Zitronenaroma “Die erfrischende Alternative zu Energydrinks & Kaffee!”

Die Zutaten: Wasser, Kohlensäure, natürliches Zitronenaroma, Koffein

In der Flasche sind 500ml. Auf 100ml kommen 0g Zucker und 20mg Koffein. Hinweis auf der Flasche: Erhöhter Koffeingehalt. Für Kinder und schwangere oder stillende Frauen nicht empfohlen.


Hier haben wir Wasser mit Koffein, was einfach klingt, aber ganz praktisch ist, wenn man keinen Zucker möchte und es z.B. nicht nach Tee oder Kaffee schmecken soll. Das Wasser hat Kohlensäure, die auch etwas viel wirken kann und es sprudelt daher kräftig.

Im Duft findet man eine Zitronenaroma, so wie bei Zitronenlimonade, nur eben ungesüßt, aber mit dem gewohnten Aroma. Der Duft von Zitrone gefällt mir sehr gut. Im Geschmack verschwindet die Zitronen allerdings zum Teil unter der Kohlsäure. Geschmacklich ist es dadurch mild und milder als im Duft, hat aber noch ein leichtes Zitronenaroma, das auch wieder stärker werden kann, wenn man die Kohlensäure vergehen lässt. Das Getränk wirkt erfrischend im Mund.

Man merkt das Koffein leicht. Ich bin gerade komplett übermüdet, nach 4 Stunden Schlaf und es bessert das Empfinden der Müdigkeit gerade auf, so wie bei vergleichbaren Tees. Es ist also angenehm und keineswegs so kräftig wie z.B. Energie Getränke.

Eine Flasche hat 100mg Koffein (20mg pro 100ml). In der EU sind wohl pro Einzeldosis bis zu 200mg erlaubt und 400mg pro Tag bei gesunden Erwachsenen als unbedenklich eingeschätzt. Die 20mg pro 100ml entsprechen damit ungefähr Schwarzem Tee: Quelle: https://www.coffeeness.de/kaffee-koffein/ aus dem Abschnitt „Der durchschnittliche Koffeingehalt von Kaffee und anderen Lebensmitteln“. Damit klingen die 100mg fast wenig, sind aber doch recht viel.

Fazit:

Geschmacklich einfach und gut gehalten. Die Kohlensäure nimmt leider etwas viel von der Zitrone weg, daher ist der Geschmack recht mild. Die Menge an Koffein ist angenehm und nicht zu viel. Man merkt es damit zwar nur leicht, aber Koffein ist ja eh keine Dauerlösung und zu viel wäre auch nicht gut, daher passt das.

Es ist eine erfrischende Alternative zu Tee und Kaffee und hat sicherlich auch seinen Platz, wenn man lieber Wasser möchte. Das geht auch gekühlt gut.


[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.