Côte d’Or Noir Noisettes Entières

Côte d’Or Noir Noisettes Entières

Feinherbe Schokolade mit ganzen Haselnüssen ; Mondelēz

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

So sieht die Verpackung aus:

CôtedOrNoir_Noisettes_Entières
Côte d’Or Noir Noisettes Entières ; Feinherbe Schokolade mit ganzen Haselnüssen ; Mondelēz

Die Zutaten: Zucker, Kakaomasse, Haselnüsse (24%)m Kakaobutter, Butterreinfett, Emulgator (Sojalecithine), Aroma, Magermilchpulver. Kakao: 46% mindestens in der feinherben Schokolade

In der Packung sind 180g. Auf 100g kommen ca. 40g Zucker.


Côte d’Or Noir Noisettes Entières, eine Schokolade mit Haselnuss. Die Schokolade duftet wie eine Zartbitterschokolade mit Haselnuss, so wie man es kennt. Der Duft stimmt und auch die Konsistenz passt. Eine gute, etwas einfachere Zartbitterschokolade, eher süß nur dezent herb angehaucht, mit ganzen Haselnüssen. Der Geschmack, der Duft und die Konsistenz wirken vertraut und bekannt, z.B. wenn man solche Tafel mit Haselnuss von anderen Herstellern kennt, z.B. die Tafeln mit Sichtfenstern in der Packung. Die Nüsse sind knusprig und haben einen guten Biss, sowie ein gutes Haselnuss Aroma. Im hinteren Teil des Geschmacks kommt nochmal eine tiefere Kakao Note auf, was auch von anderen Schokoladentafeln dieser Art bekannt ist.

Fazit:

Den Geschmack, die Konsistenz und der Duft sind bekannt und damit vielleicht eher einfach aber auch vertraut. Man kennt den Geschmack z.B. von ähnlichen Tafeln. Die Schokoladen mit den Nüssen ist durchaus lecker.


[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.