Lux Beauty Moments Good Day Sunshine

LUX Beauty Moments Good Day Sunshine

With Moisturizer (Feuchtigkeitscreme) & White Rose Scent ; Seife

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.

Zum Beschreiben der Seife, habe ich die Seife neben meinen Schreibtisch gelegt. Erst habe ich gar nicht bemerkt, woher der leichte Duft kommt, aber es ist die Seife, die man schon auf etwas Distanz wahrnimmt. 

So sieht die Verpackung aus:

LUX-Beauty-Moments-Good-Day-Sunshine
LUX Beauty Moments Good Day Sunshine : With Moisturizer (Feuchtigkeitscreme) & White Rose Scent ; Seife

Die Inhaltsstoffe: Sodium Tallowate, Aqua, Sodium Palm Kernelate, Glycerin, Parfum, Palm Kernel Acid, Sodium chloride, Tetrasodium EDTA, Tetrasodium Etidronate, Alpha-Isomethyl Ionone, Benzyl alcohol, Cinnamyl Alcohol, Geraniol, Hexyl Cinnamal, Limonene, CI 11680, CI 12490, CI 77891

In der Packung sind 125g. 


Bei der Seife sind recht viel Inhaltsstoffe mit dabei und ein Auge kann man auf die Color Index (CI) Farbstoffe werfen. Die sehen zwar nett aus, sind aber nicht ganz unstrittig. Auf der Verpackung sieht man eine weiße Rose und eine Schreibe Orange. Im Inneren befindet sich eine leicht rosa Seife.

Es duftet aus der Nähe ganz gut. In der Basis ist es seifig, darüber liegt eine leicht blumige Note, teils auch etwas kräftiger, mit Rose und evtl. gibt es auch einen Hauch von der Orange, aber eher als Frische., wenn überhaupt.

Aus der Nähe und in der Gesamtheit ist der Duft gut. Auf Distanz kann es kurz auch etwas einfach aufdringlich wirken, da dann die seifige Note fehlt. 

Die Seife schäumt leicht und gibt einen angenehmen Duft ab. Auf der Haut bleibt ebenfalls ein angenehmer aber fast neutraler Duft. Den eigentlichen Duftmoment hat die Seife während der Verwendung, dabei aber auch nicht zu kräftig. Die Rose und etwas drum herum ist beim Einseifen da. Später ist es eine verwunderlich neutraler, etwas tieferer Duft, der nur dezent noch als Rose erkennbar scheint. Der Duft erinnert mich nach langem überlegen an Duschlotion / Seife einer großen Marke. Es hat auf der Haut so leichte Ähnlichkeiten mit Feuchtigkeitscreme, die z.B. ein große Hersteller in den Duschprodukten hat. Trotz der neutralen Art fühlt sich der Duft damit sauber und angenehm an. 

Fazit:

Auf die Distanz ist der Duft des Seifenstückes etwas einfach mit der Rose, aber mit dem seifigen aus der Nähe passt das gut. Zumindest die CI Inhaltsstoffe sind ggf. einen prüfenden Blick wert. Das Verhalten der Seife und der finale Duft auf der Haut ist gut und gefällt mir. Es scheint am Ende einer Feuchtigkeitscreme in recht neutraler Note zu ähneln.  

Man könnte die CI Farben einfach weglassen. Wer braucht schon bunte Seife?


[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.