Schlagwort-Archive: Butter

aviateur Apfel Crumble

aviateur Apfel Crumble

Butter Streuselkuchen mit 29% Apfelfüllung

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst. aviateur Apfel Crumble weiterlesen

Advertisements

Reese’s Peanut Butter Cups

Reese’s Peanut Butter Cups

Törtchen aus Milchschokolade mit Erdnussbutter

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst.
Reese’s Peanut Butter Cups weiterlesen

Alpia Flakes & Karamell

Alpia Flakes & Karamell

Vollmilchschokolade mit Butter Mandel Karamell Stückchen und Cornflakes

[Werbung] Das vorgestellte Produkt / die Produkte wurden für den Beitrag / den Produkttest regulär im Handel erworben. Die Inhalte des Beitrags wurden anhand eines vorliegenden Produktes zusammengestellt und sind nicht durch dritte beeinflusst. Alpia Flakes & Karamell weiterlesen

Ritter Sport Nuss Nugat Creme – Brotaufstrich 600g

Ritter Sport Nuss Nugat Creme

600 g Brotaufstrich  Ritter Sport Nuss Nugat Creme – Brotaufstrich 600g weiterlesen

Soja Geschnetzeltes

Das 17. Türchen ist grün wie der Weihnachtsbaum.

So, ja es gibt einen Soja Beitrag 🙂
Soja-Geschnetzeltes von „biozentrale“

Vorweg, ich sehe Soja Produkte nicht als Fleischersatz sondern als eigenständiges, was man man auch gerne mal als Beilage zu Fleisch oder Fleisch als Beilage zu Sojaprodukten verwenden kann.

Soja Geschnetzeltes weiterlesen

Türchen Nr. 6 – Teil 2

Schwarz + Weiß Gebäck 

Es ist der 6. Dez.!
Auf an die Türchen bis die 24 erreicht ist 🙂
Für Nr. 6, also zum Nikolaus, gibt es natürlich noch eine großes Extra.

Türchen Nr. 6 – Teil 2 weiterlesen

Weinapfelkuchen – Teil 1

Es ist der 1 Dez.!
Auf an die Türchen bis die 24 erreicht ist 🙂
Die Nr. 1 ist eine Form des Weinapfelkuchens

Weinapfelkuchen – Teil 1 weiterlesen

Weihnachtskekse aus der Kindheit

Es geht in Richtung Dezember und auch das Backwerk ändert sich so langsam.
Ich habe für Dezember schon mal ein paar Kekse gebacken, genau die Kekse die es früher immer zur Weihnachtszeit gab.

Zur Weihnachtszeit ist es untersagt Brot zu backen, es gibt nur noch Christstollen. Brötchen werden durch Kekse ersetzt.

Weihnachtskekse aus der Kindheit weiterlesen

Schokokuchen in der Backform

Kastenbackform mit passendem Deckel und Tragegriff.

Neue Backform, eingeweiht mit einer Backmischung für Schokokuchen.
Schokokuchen in der Backform weiterlesen

Hörnchen und Pasteten

Herzhaft gefüllte Hörnchen und Pasteten.
Ideale Vorspeise, praktisch zum naschen oder zum Kaffee.
Hörnchen und Pasteten weiterlesen

Cupavci – Kokoskuchen

Kleine Kuchen aus Rührteig, die in Schokolade und getrockneten Kokosnussraspeln getunkt werden
Cupavci – Kokoskuchen weiterlesen

Nusskuchen – Paradeschnitten

Kuchen, leicht und Portionierbar, damit man nicht immer alles auf einmal essen muss.
Nusskuchen – Paradeschnitten weiterlesen

Lebkuchenkugeln

Lebkuchen Pralinen 😀

Lebkuchenkugeln weiterlesen

Schokoladen Brownies

Das Wochenende rückte näher und im Arbeitsumfeld wurde mal wieder über Essen gesprochen. Wie immer kommt dann früher oder später das Gespräch auf Schokoladenteig und mir macht es dann zu viel Spaß mein Umfeld mit Gebäck zu erfreuen.
Schokoladen Brownies weiterlesen

Blaubeermuffins mit Erdbeeren und Grapefruitsaft

Blaubeermuffins mit Erdbeeren und Grapefruitsaft gegen die Hitze
Blaubeermuffins mit Erdbeeren und Grapefruitsaft weiterlesen

Rührteig Kuchen

Sonntag, der Tag des Kuchens … des Schokoladenkuchens
Ein einfacher Rührteig für den Kuchen reicht vollkommen aus und wird später noch mit Schokoladenglasur überzogen. (Hier geht es zur Glasur)


Rührteig Kuchen weiterlesen

bahlsen Afrika Weihnachts-Gewürztorte

Wenn man durchs Netz stöbert findet man schnell schöne Rezepte, genau wie diese hier: Eine Afrika Weihnachts-Gewürztorte.
Klingt interessant und werde ich demnächst mal ausprobieren. Warum die Torte das „Afrika“ davor stehen hat ? Weil das Rezept von Bahlsen kommt und mit deren Afrika Keksen gemacht wird.
Weitere Rezepte von Bahlsen findet Ihr hier, dazu gibt es auch immer Gewinnspiele und andere nützliche Dinge.

Nebenbei wurden auch in meinen CHRISTMASMUFFIN Rezept ein Produkt von Bahlsen verwendet.
Und nächste Woche geht es hier erst ans Kekse backen, zu dritt in meiner kleinen Küche für 3 Personen Kekse backen 😀

Das Rezept findet Ihr unter dem Link
Die Torte besteht aus:
Für den Teig:
1 Pck. 130 g Bahlsen Afrika Edelherb
Weizenmehl
½ TL Backpulver
etwa 90 g Afrikabrösel
Messerspitze gemahlener Zimt
flüssiger Honig
Zucker
Ei
Butter

Zum Bestreichen:
Schwarzkirschkonfitüre Für die Füllung:
Schlagsahne, 32 % Fett
Zartbitter Kuvertüre
½ TL Lebkuchengewürz
Sahnesteif