Schlagwort-Archive: Tofu

Poseidons Curry-Würstchen von Lord of Tofu

Und nun wieder was herzhaftes als kleine Abwechslung nach den ganzen süßen Beiträgen.

Poseidons Curry-Würstchen

Feine Tofu-Würstchen, mit Curry gewürzt
Poseidons Curry-Würstchen von Lord of Tofu weiterlesen

Advertisements

Noch eine Idee für die Küche

Tofu-streifen in Tomatensoße gebraten. Natürlich muss auch an den Nachtisch für Silvester gedacht werden, schnell und einfach bleibt man da mit Rühr-Pudding.

Noch eine Idee für die Küche weiterlesen

Vegetarisches und Veganes Schnitzel

Sojaprodukte, überraschend(?) lecker.
Vegetarisches und Veganes Schnitzel weiterlesen

Zucchini – Rolle, gefüllt mit Gemüse und Tofu Grillprodukten

Und noch ein längerer Beitrag 🙂
Diesmal geht es um eine Zucchini – Rolle, gefüllt mit Gemüse und Tofu Grillprodukten
Zucchini – Rolle, gefüllt mit Gemüse und Tofu Grillprodukten weiterlesen

GEFRO Probierpaket – Sauce Bolognese Test

Wenn man mal nach Probepackungen von Produkten sucht, findet man früher oder später auch das Probierpaket von GEFRO.

Man erhält das Probierpaket mit folgendem Inhalt:

[Werbung] Die vorgestellten Produkte wurden kostenlos zur Verfügung gestellt.

GEFRO Probierpaket – Sauce Bolognese Test weiterlesen

Tofu und Sandwich

Über Ostern gab es mal wieder u.a. Tofu … nicht zwangsweise spektakulär aber lecker.
Vorweg, ich bin kein Vegetarier aber ich esse nahezu kein Fleisch und mag z.B. Tofu sehr gerne (Tofu auch gerne als Beilage zu Fleisch) und dachte mir man kann doch auch was zum Thema Tofu schreiben.

Im Endeffekt ist es mit der Zubereitung nichts anderes als kochen, braten, backen usw. und die passende Würzung finden. Das kommt mir natürlich wie immer gelegen da ich einfach alles Verwenden kann was ich finde. Immer brauchbar ist dabei Curry und Honig. Ich habe z.B. Salz, Curry, Honig an den Tofu gemacht und es schmeckt meistens sehr lecker. Die Gewürze aber erst zum Schluss dazugeben sonst verbrennt der Curry. Vorher kann man auch Zwiebeln oder Knoblauch anbraten und dazugeben.
Tofu und Sandwich weiterlesen

Pak Choi mit gebackenem Tofu

Im Leben ist man immer mal wieder experimentierfreudig und stellt sich in die Küche. Heute gab es mal Pak Choi mit gebackenem Tofu.

Pak Choi mit gebackenem Tofu
Pak Choi mit gebackenem Tofu

Pak Choi war früher schon mal auf mysteriöse Art und Weise in meiner Küche aufgetaucht und jetzt spontan wieder … der Tofu gesellte sich dann auch noch dazu. In bereits gebackener Form kannte ich den Tofu noch nicht, bin aber bereits seit einigen Jahren Fan von Tofu. (Mir schmeckt Fleisch einfach nicht mehr, so als kleine Rand Information)
Pak Choi schmeckt je nach Würzung wie Kohl, daher auch Senfkohl oder Blätterkohl genannt und ist ein naher Verwandter des Chinakohls. Tofu ist ein weißer Sojabohnenteig. Man kann Tofu nicht mit Fleisch vergleichen und sollte es meiner Meinung nach auch nicht, den ich finde Tofu ist etwas eigenes. Für mich ist selbst der Geschmack von ungewürztem Tofu gut und viele wollen auch nicht das Tofu wie Fleisch aussieht geschweige den so schmeckt.

Da ich total in Honig vernarrt bin würde ich dazu raten Honig über das fertige Gericht zu geben um einen Kontrast zur herzhaften Seite zu bilden. Natürlich eignen sich auch scharfe Soßen, Früchte oder was euch grade dazu schmeckt.